Suchen

IDC-Veranstaltung zum IT-Service-Management am 7. April Wie ITSM Unternehmen effizienter macht

| Redakteur: Katrin Hofmann

Auf dem Weg hin zu einer eng mit den Management- und Fachabteilungs-Anforderungen verknüpften IT gibt es einige Herausforderungen. Die Marktforscher von IDC zeigen, wie ITSM dabei hilft, Kosten zu reduzieren und die Effizienz zu erhöhen.

Firmen zum Thema

Manches Unternehmen ist noch auf dem Sprung hin zu IT-Business-Alignment.
Manches Unternehmen ist noch auf dem Sprung hin zu IT-Business-Alignment.
( Archiv: Vogel Business Media )

Erst IT-Servicequalität, dann IT-Business-Alignment – so kann man die Ergebnisse einer im Sommer 2010 durchgeführten IDC-Befragung unter mehr als 200 Unternehmen in Deutschland zusammenfassen. Um die IT-Services stärker an den Unternehmensanforderungen auszurichten und die Fachabteilungen bei der Optimierung der Geschäftsprozesse gezielt zu unterstützen, müssen IT-Abteilungen zahlreiche Hindernisse überwinden.

Dazu gehört vor allem die aktive Annäherung der IT an die Fachabteilungen sowie die Schaffung einer internen Schnittstelle zwischen diesen beiden Bereichen. IDC wird den Besuchern auf der „IDC Directions: IT Service Management 2011“ am 5. April in München konkret aufzeigen, wie sie durch IT-Service-Management nicht nur die IT-Kosten reduzieren und die Service-Qualität erhöhen, sondern vor allem die Kosten der Fachabteilungen durch die Schaffung effizienterer Geschäftsprozesse senken können.

Anwenderunternehmen nehmen kostenfrei teil. Hier gehts zur Anmeldung.

(ID:2049927)