Suchen

IT-Ausgaben im vergangenen Jahr Vor allem Hardware-Investitionen entwickeln sich gut

| Redakteur: Katrin Hofmann

Die Marktforscher von IDC liefern einen Rückblick auf den deutschen IT-Markt im Jahr 2010. Demnach fiel die Entwicklung in den Bereichen Hardware, Software und Services unterschiedlich aus.

Firmen zum Thema

Das geringste Plus wurde mit Services erwirtschaftet.
Das geringste Plus wurde mit Services erwirtschaftet.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die IT-Budgets deutscher Betriebe wuchsen laut den Analysten von IDC im vergangenen Jahr. Alle drei Segmente – Hardware, Standard-Software und Services – konnten wachsen. Allerdings fiel das Plus unterschiedlich hoch aus. Besonders die Hardware-Anbieter profitierten von der guten Lage.

Welche Anteile an den IT-Budgets die Segmente 2010 hatten und wie stark sie im Detail zulegen konnten, erfahren Sie, wenn Sie die Grafik anklicken.

(ID:2049195)