Leistungsschau des Bundes

Von De-Mail bis Geodaten

Seite: 5/5

Anbieter zum Thema

115 startet in den Regelbetrieb

Die einheitliche Behördenrufnummer 115 ist seit März 2009 erfolgreich in zahlreichen Modellregionen erreichbar. Mittlerweile verfügen rund 14,8 Millionen Einwohner über einen direkten telefonischen Draht in die Öffentliche Verwaltung. Über das nächstgelegene kommunale Servicecenter erhalten sie schnelle, kompetente, umfassende und freundliche Auskünfte, ganz gleich ob zu kommunalen, Landes- oder Bundesleistungen. Wie beantrage ich BAföG? Wann muss ich einen Zweitwohnsitz anmelden? Wie lange bekomme ich Elterngeld? Wie melde ich ein Gewerbe an? Welche Papiere brauche ich, um zu heiraten?

Zur schnellen und unbürokratischen Beantwortung solcher Fragen nutzen die Servicecenter eine gemeinsam erarbeitete Wissensdatenbank, die ständig aktualisiert und erweitert wird. Die Kennzahlen zeigen, dass das Serviceversprechen der 115 erfüllt wird. 75 Prozent der Anrufe werden innerhalb von 30 Sekunden angenommen. 65 Prozent der Anfragen können bereits beim ersten Kontakt abschließend beantwortet werden.

Der diesjährige 115-CeBIT-Auftritt steht ganz im Zeichen des Übergangs vom Pilotbetrieb in den Regelbetrieb. Am 1. März wird zusätzlich das Bundesland Bremen als neuer Teilnehmer im D115-Verbund aufgeschaltet. Bremen ist das 7. Bundesland, das die einheitliche Behördenrufnummer 115 auf Landesebene einführt. Ab dem 1. April wird die 115 ihren Regelbetrieb aufnehmen. Ziel ist es, einen kontinuierlichen und stabilen Betrieb auf einem einheitlich hohen Serviceniveau anbieten zu können, der nach und nach von allen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden kann. Auf dem Stand können Fragen zur einheitlichen Behördenrufnummer 115 gestellt und der Service der 115 live per Telefonanruf getestet werden.

Nächste Seite: Geodaten vernetzen – besser entscheiden

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2049597)