Logo
17.01.2019

Artikel

Zusätzlicher Service für Patienten

Auch außerhalb der Öffnungs- und Sprechzeiten von Praxen und Apotheken ist die Versorgung durch Ärzte und Zahnärzte sowie die Versorgung mit Medikamenten sichergestellt. Um entsprechende Not- und Informationsdienste leichter zu finden, verweisen der ärztliche Bereitschaftsdienst,...

lesen
Logo
10.01.2019

Artikel

Gesundheitskarte G1+ ist ungültig

Seit dem 1. Januar 2019 gelten ausschließlich die elektronischen Gesundheitskarten der zweiten Generation (Aufdruck „G2“ oder „G2.1“). Die elektronischen Gesundheitskarten der Generation 1plus (eGK G1+) sind nicht mehr gültig.

lesen
Logo
10.01.2019

Artikel

Apotheken erhalten finanzielle Unterstützung für TI-Ausstattung

Der Deutsche Apothekerverband (DAV) und der GKV-Spitzenverband haben sich über die Finanzierung der Investitions- und Betriebskosten für die technische Ausstattung der 19.000 Apotheken im Rahmen der Telematik-Infrastruktur (TI) verständigt. Apotheken benötigen die TI-Anbindung fü...

lesen
Logo
04.01.2019

Artikel

Versicherte entwickeln SBK-App mit

Durchdachte, digitalisierte Prozesse und Angebote können die Beratung und Versorgung der Menschen verbesser, wenn sie sich sich an den Bedürfnissen der Versicherten orientieren. Deshalb macht die SBK die Versicherten selbst zum Teil der Web-Entwicklung und startet eine Tester-Com...

lesen
Logo
03.01.2019

Artikel

Einheitliche Schnittstelle für den Datenaustausch

Die AOK und die Techniker Krankenkasse entwickeln gemeinsam mit dem Berliner Krankenhauskonzern Vivantes eine einheitliche Schnittstelle für den Datenaustausch zwischen Gesundheitsakten.

lesen
Logo
14.12.2018

Artikel

Offenheit für Digitalisierung in der Pflege

Die Menschen in Deutschland stehen der Digitalisierung der Pflege aufgeschlossen gegenüber. Das zeigt eine Umfrage des Bitkom unter mehr als 1.000 Befragten ab 18 Jahren.

lesen
Logo
10.12.2018

Artikel

Den Menschen im Blick

Am 1. Januar 2019 tritt das „Rahmenprogramm Gesundheitsforschung“ der Bundesregierung in Kraft. Das Bundeskabinett hat das von Bundesforschungsministerin Anja Karliczek vorgelegte Papier beschlossen.

lesen
Logo
07.12.2018

Artikel

Verbesserte Heilungschancen sind größter Vorteil der Digitalisierung

Die Bürger in Deutschland versprechen sich von einem digitalen Gesundheitswesen deutlich bessere Heilungschancen sowie mehr Zeit für die Arzt-Patienten-Kommunikation. Jedoch herrscht bezüglich der Digitalisierung des Gesundheitswesens noch große Verunsicherung.

lesen
Logo
07.12.2018

Artikel

Ferndiagnose per Videokonferenzsystem

Die Telemedizin-Software TeleView basiert auf der TrueConf-Software „TrueConf Server“ und hat als Videoverbindung zwischen Krankenhaus und Erstunterkunft für Flüchtlinge eine notwendige Voraussetzung für vorläufige, medizinische Erstuntersuchungen sowie für die Ausstellung von är...

lesen
Logo
06.12.2018

Artikel

Künstliche Intelligenz soll Mangelernährung mindern

Welthungerhilfe, Munich Re, Social Impact Partners und Microsoft Deutschland stellten auf dem Digitalgipfel der Bundesregierung in Nürnberg eine mobile App vor, die dabei helfen soll, den Hunger auf der Welt effektiv zu bekämpfen.

lesen
Logo
01.12.2018

Artikel

IT im Dienste des Menschen

Die Universitätsmedizin Essen will das erste „Smart Hospital“ Deutschlands werden. Professor Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender, erläutert im Gespräch, wie digital sein Klinikum bereits ist und wohin die Reise geht.

lesen
Logo
29.11.2018

Artikel

Der digitale Fortschritt kommt bei den Patienten nicht an

In einer internationalen Vergleichsstudie, die empirica im Auftrag der Bertelsmann Stiftung durchführte, wurde der Digitalisierungsgrad im Gesundheitswesen von 17 Ländern untersucht. Deutschland liegt dabei auf dem vorletzten Platz.

lesen
Logo
28.11.2018

Artikel

Google-Tochter Verily gibt Diabetiker-Kontaktlinse auf

Die Hoffnung für Diabetiker, ihren Blutzuckerspiegel per Kontaktlinse zu überwachen, ist erst einmal dahin. Die Google-Tochter Verily stoppt die weitere Forschung.

lesen
Logo
22.11.2018

Artikel

Epileptische Anfälle im Alltag erkennen und dokumentieren

Monikit entwickelt ein System zur sensitiven und automatischen Erkennung und Dokumentation von generalisierten und fokalen epileptischen Anfällen im Alltag. Zur weiteren Forschung hat sich das Tübinger Ausgründungsprojekt jetzt Gelder und Experten-Unterstützung gesichert.

lesen
Logo
21.11.2018

Artikel

Google-Tochter Verily gibt Diabetiker-Kontaktlinse auf

Die Hoffnung für Diabetiker, ihren Blutzuckerspiegel per Kontaktlinse zu überwachen, ist erst einmal dahin. Die Google-Tochter Verily stoppt die weitere Forschung.

lesen
Logo
16.11.2018

Artikel

Roboter sollen Rettungskräfte unterstützen

Zwölf Partner aus Gefahrenabwehr, Forschung und Industrie, darunter das Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE, beteiligen sich am Aufbau des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums (A-DRZ) in Dortmund.

lesen
Logo
08.11.2018

Artikel

IT-Stresstest für Krankenhäuser

Krankenhäuser sind in höchstem Maße von der IT abhängig. Oft schwächelt ausgerechnet das Rechenzentrum, das die Klinik vor Cyberangriffe auf die sensiblen Daten schützen soll. Ursache sind fehlende Investitionen.

lesen
Logo
25.10.2018

Artikel

Mandantenfähiger Konnektor für mehrere KV-Sitze

Für Kliniken und Medizinische Versorgungszentren (MVZ) ist weiter unklar, wie sie die Rollout-Stufe 1 der im E-Health-Gesetz festgelegten Telematikinfrastruktur (TI) umsetzen sollen. Akquinet und Concat haben deshalb ein „TI as a Service“-Angebot geschnürt.

lesen
Logo
19.10.2018

Artikel

Neue Hohlprofil-Spezifikationen für eine geringere Ausschussrate

Fertigungsprozesse für Landmaschinen sind zum Teil sehr unterschiedlich. Gelände, Pflanzengattungen und Einsatzbedingungen geben vor, welcher Werkstoff am Ende die optimale Leistungsfähigkeit in der Ausrüstung bietet. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit entwickelte Tata Steel m...

lesen
Logo
19.10.2018

Artikel

Neue Hohlprofil-Spezifikationen für eine geringere Ausschussrate

Fertigungsprozesse für Landmaschinen sind zum Teil sehr unterschiedlich. Gelände, Pflanzengattungen und Einsatzbedingungen geben vor, welcher Werkstoff am Ende die optimale Leistungsfähigkeit in der Ausrüstung bietet. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit entwickelte Tata Steel m...

lesen
Logo
28.09.2018

Artikel

Vor- und Nachteile der Telemedizin

Die Telemedizin bringt neben einer Kostenreduzierung auch erweiterte Behandlungsmöglichkeiten mit sich, denn Patienten, die nicht mobil sind, könnten davon profitieren. Allerdings gibt es auch Nachteile, ergab eine Studie, die im Auftrag der gfu Consumer & Home Electronics Gm...

lesen
Logo
19.09.2018

Artikel

Gesundheitsakte „Vivy“ geht an den Start

Impftermin? Vorsorgeuntersuchung? Wechselwirkungen? Röntgen? Gesundheitsakten sollen Patienten und Ärzten zu einem besseren Überblick verhelfen. Für die App „Vivy“ haben sich 17 Krankenkassen zusammengetan.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

Apple Watch Series 4 kommt mit EKG-Messung

Bei der Präsentation der neuen Apple-Geräte gab es auch eine Neuheit bei der Apple Watch. In der Series 4 hat der Hersteller ein Messgerät für ein Elektrokardiogramm eingebaut, das in nur 30 Sekunden erstellt sein soll, so Apple-Manager Jeff Williams.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

Suche nach Rehakliniken wird vereinfacht

Das bundesweite Rehaportal qualitaetskliniken.de hat seine Website um eine weitere Suchmöglichkeit ergänzt. Patienten und medizinisches Fachpersonal können nun auch durch die Eingabe von Diagnoseschlüsseln (ICD-Codes) nach geeigneten Rehakliniken suchen.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

Krankenhäusern fehlt IT-Budget

Finanzielle Ressourcen fehlen in Kliniken nicht nur für den laufenden IT-Betrieb, sondern auch für Investitionen in die Digitalisierung. Auch IT-Fachkräfte, die sich mit dem Tarif der Krankenhäuser zufrieden geben, werden händeringend gesucht.

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

Lähmungsorthese stellt Patienten wieder auf die Beine

Kinderlähmung oder schwere Beinbrüche führen oft zu Immobilität. Die Computer-gesteuerte Lähmungsorthese C-Brace eignet sich dem Hersteller Ottobock zufolge für Menschen, deren kniestreckende Muskulatur ganz oder teilweise gelähmt ist und soll sie beim Gehen unterstützen.

lesen
Logo
13.09.2018

Artikel

Apple Watch Series 4 kommt mit EKG-Messung

Bei der Präsentation der neuen Apple-Geräte gab es auch eine Neuheit bei der Apple Watch. In der Series 4 hat der Hersteller ein Messgerät für ein Elektrokardiogramm eingebaut, das in nur 30 Sekunden erstellt sein soll, so Apple-Manager Jeff Williams.

lesen
Logo
31.08.2018

Artikel

Internet of Medical Things fordert Vertrauen und Akzeptanz

Das Internet of Medical Things, das als Netzwerk medizinischer Geräte Daten sammelt, ordnet und übermittelt, bietet im Gesundheitswesen große Potenziale im Hinblick auf Kosten, Versorgung und Personaleinsatz. Doch bislang fehlen Akzeptanz, Vertrauen und Experten.

lesen
Logo
24.08.2018

Artikel

Blockchain im Gesundheitswesen

In weniger als zehn Jahren konnte sich Bitcoin zu einer verbreiteten digitalen Währung entwickeln. Die zugrunde liegende Blockchain-Technologie bietet jedoch deutlich mehr Einsatzbereiche, beispielsweise auch im Gesundheitswesen.

lesen
Logo
24.08.2018

Artikel

adesso gründet eHealth-Unternehmen MediOne

Der IT-Dienstleister adesso stellt sich mit der Gründung des eHealth-Unternehmens MediOne im Gesundheitsbereich breiter auf. Ziel des Startups ist es, die Kommunikation im Gesundheitswesen durch ein modernes Informations- und Kommunikationsnetzwerk zu verbessern.

lesen
Logo
24.08.2018

Artikel

Blockchain im Gesundheitswesen

In weniger als zehn Jahren konnte sich Bitcoin zu einer verbreiteten digitalen Währung entwickeln. Die zugrunde liegende Blockchain-Technologie bietet jedoch deutlich mehr Einsatzbereiche, beispielsweise auch im Gesundheitswesen.

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

KI indentifiziert Formveränderungen von Blutzellen

Physiker der Universität des Saarlandes haben ein Verfahren entwickelt, das mit Künstlicher Intelligenz (KI)in Sekundenschnelle die Form von Blutzellen klassifiziert. Es handelt sich um Grundlagenforschung, die in Zukunft etwa Schnelltests für Krankheiten wie Diabetes, Malaria od...

lesen
Logo
20.08.2018

Artikel

KI indentifiziert Formveränderungen von Blutzellen

Physiker der Universität des Saarlandes haben ein Verfahren entwickelt, das mit Künstlicher Intelligenz (KI)in Sekundenschnelle die Form von Blutzellen klassifiziert. Es handelt sich um Grundlagenforschung, die in Zukunft etwa Schnelltests für Krankheiten wie Diabetes, Malaria od...

lesen
Logo
10.08.2018

Artikel

Internet of Medical Things fordert Vertrauen und Akzeptanz

Das Internet of Medical Things (IoMT), welches als verbundenes Netzwerk medizinischer Geräte und Systeme Daten sammelt, ordnet und übermittelt, bietet im Gesundheitswesen große Potenziale im Hinblick auf Kosten, Versorgung und Personaleinsatz. Doch bislang fehlen Akzeptanz, Vertr...

lesen
Logo
10.08.2018

Artikel

Wanted! Werkstudent/in oder Praktikant/in für die Redaktion von Devicemed

Devicemed ist das Community Magazin für Profis in der Medtech-Branche. Für den Zeitraum vom 1. März bis 31. Juli 2019 sucht die Redaktion einen Werkstudenten oder Praktikanten am Standort Wiesbaden.

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

Lungen-Segmentierung per Computer

Die Lunge automatisch und präzise zu erkennen und schneller als bisher von umliegenden Geweben und Strukturen mittels so genannter Segmentierung abzugrenzen, ermöglicht ein Computerprogramm, an dem Studierende der Medizininformatik an der Brandenburgischen Technischen Universität...

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

Internet of Medical Things fordert Vertrauen und Akzeptanz

Das Internet of Medical Things (IoMT), welches als verbundenes Netzwerk medizinischer Geräte und Systeme Daten sammelt, ordnet und übermittelt, bietet im Gesundheitswesen große Potenziale im Hinblick auf Kosten, Versorgung und Personaleinsatz. Doch bislang fehlen Akzeptanz, Vertr...

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

KI indentifiziert Formveränderungen von Blutzellen

Physiker der Universität des Saarlandes haben ein Verfahren entwickelt, das mit Künstlicher Intelligenz (KI)in Sekundenschnelle die Form von Blutzellen klassifiziert. Es handelt sich um Grundlagenforschung, die in Zukunft etwa Schnelltests für Krankheiten wie Diabetes, Malaria od...

lesen
Logo
09.08.2018

Artikel

Lungen-Segmentierung per Computer

Die Lunge automatisch und präzise zu erkennen und schneller als bisher von umliegenden Geweben und Strukturen mittels so genannter Segmentierung abzugrenzen, ermöglicht ein Computerprogramm, an dem Studierende der Medizininformatik an der Brandenburgischen Technischen Universität...

lesen
Logo
06.08.2018

Artikel

Telemedizin stellt medizinische Versorgung auf dem Land sicher

Dem Ärztemangel auf dem Land will Schleswig-Holstein mit einer Videotelefonie-Lösung begegnen. In Rendsburg sitzende Fachärzte kommunizieren dabei mit dem Patienten in dessen Hausarztpraxis.

lesen