Moderne Schularbeitsplätze einfach bereitstellen

Virtuelle Desktop-Infrastrukturen für Schulen

Whitepaper Cover: Dell Technologies

Virtuelle Desktop-Infrastrukturen erleichtern die Einführung digitaler Schulkonzepte.

Die Digitalisierung der deutschen Schulen stellt die Schulträger, Landratsämter und kommunalen Dienstleister vor die dringende Frage nach der besten technischen und organisatorischen Lösung. Ein ganzheitliches Konzept umfasst die richtige Infrastruktur, die passende Geräteausstattung, die pädagogisch sinnvolle Software und die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten.
Mit einer Virtual-Desktop-Infrastruktur (VDI) können kommunale Schulträger allen Schülern einen modernen und leistungsfähigen Arbeitsplatz auf betriebssicheren Endgeräten, bei geringem Verwaltungsaufwand, bereitstellen. Näheres zu den technischen Komponenten und Spezifikationen des VDI-Konzepts für moderne kommunale Schulträger finden Sie im Whitepaper.

Anbieter des Whitepapers

Dell Technologies

Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland

Whitepaper Cover: Dell Technologies

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung