Suchen

virtual desktop infrastructure (VDI) | Virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI)

Redakteur: Gerald Viola

Unter virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) versteht man das Hosten eines kompletten Desktops in einer virtuellen Maschine (VM), die auf einem zentralen Server läuft. VDI ist eine

Unter virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) versteht man das Hosten eines kompletten Desktops in einer virtuellen Maschine (VM), die auf einem zentralen Server läuft. VDI ist eine Variante des Client/Server-Computingmodells, das manchmal auch als Server-Based Computing (SBC) bezeichnet wird. VDI wurde von VMware eingeführt. In den letzten Jahren haben einige große Organisationen VDI als Alternative zum Server-Based Computing-Modell aufgenommen, das von Citrix und den Microsoft Terminaldiensten verwendet wird.

(ID:2021054)