Ein gut funktionierendes Wi-Fi-Netz ist keine Hexerei

Vier Tipps zu Halloween

| Redakteur: Susanne Ehneß

Wi-Fi-Zombies

Horden von Untoten, die zufällig auftauchen und nichts lieber mögen, als sich an unschuldigen Wi-Fi-Netzen gütlich zu tun. Ihre schiere Anzahl ist für jedes Netzwerk überwältigend und bringt es schnell an den Rand seiner Kapazität.

Merkmale: Wi-Fi-Zombies sind in größeren Gruppen absolut tödlich. Sie rotten sich in größeren öffentlichen Plätzen zu Horden marodierender Datensauger zusammen, wie etwa in Sportarenen, Flughäfen, Bahnhöfen oder Uni-Hörsälen und nutzen ihre gebündelten Kräfte, um sich zu vernetzen und alle anderen Geräte langsamer zu machen.

Wirksamer Schutz: High Density Wi-Fi. Schützen sie Ihr Netzwerk, indem Sie genug Bandbreite bereitstellen – auch in überfüllten öffentlichen Plätzen. Anbieter sagen, ihre Access Points können „hunderte“ dieser Wi-Fi-Zombies aushalten. Das Zauberwort heißt „effektiv“. Effektiv heißt, hunderte von anspruchsvollen Wi-Fi-Zombies können sich nicht nur vernetzen, sondern auch hoch auflösende Daten hoch- und herunterladen. Damit legen Wi-Fi-Zombies ihr Netzwerk komplett lahm.

Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Der Internetzugang war so etwas wie unser bester Freund. Bis er einem tödlichen, süchtig machenden Trank erlag, der ihn in ein Monster verwandelte. Wie kann Dr. Jekyll, der uns dabei helfen sollte, unser komplettes digitales Leben zu meistern, sich plötzlich in Mr. Hyde verwandeln und eine Spur der Verwüstung hinterlassen?

Merkmale: Der allgegenwärtige Zugang zu eMails, sozialen Netzwerken und zahlreichen Onlinediensten macht uns zu Opfern für Mr. Hyde, der es auf Internetsüchtige abgesehen hat. Wir suchen uns ständig öffentliche Wi-Fi-Netzwerke mit dubioser Verwaltung und Sicherheitseinstellungen. Einmal verbunden, können unsere geliebten Wi-Fi-Geräte, Hackern und Malware in die Hände fallen, die sie in monströse Kreaturen verwandeln.

Wirksamer Schutz: Secure Personal Network. Nutzen Sie, wann immer möglich, eine sichere Wi-Fi-Verbindung. Sollten nur ungesicherte verfügbar sein, seien Sie sich im Klaren, welche Anhänge Sie herunterladen und auf welche persönlichen Daten Sie mit diesem ungesicherten Wi-Fi zugreifen.

Wer diese Monster kennt, kann sie bekämpfen und Halloween sorglos feiern – bis zum nächsten Morgen, wenn der Spuk wieder vorbei ist und das WLAN funktioniert, als wenn nichts gewesen wäre.

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43690688 / Standards & Technologie)