Suchen

eGovernment Umweltministerium NRW setzt auf Online-Beteiligungsverfahren

| Redakteur: Manfred Klein

Nach dem Wirtschaftsministerium (MWME) hat sich mit dem Umweltministerium (MUNLV) im November 2008 ein zweites Ministerium in Nordrhein-Westfalen für Beteiligung-Online als Beteiligungs-Plattform entschieden.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Das MUNLV beabsichtigt künftig Beteiligungsverfahren verstärkt im Internet durchzuführen. Den Beginn macht die Öffentlichkeitsbeteiligung zur sogenannten Wasserrahmenrichtline (WRRL), die am 22. Dezember offiziell startet. Mit Hilfe von Beteiligung-Online kann dann jeder zu den Planungen aus Stellung nehmen und seine eigenen Ideen, Anregungen und Kritik einbringen. Beteiligung-Online ist die Internet-Plattform, mit der in Deutschland die meisten Verfahren der Raumordnung und der Regionalplanung online beteiligt werden.

Beteiligung-Online wird von der Ingenieurgesellschaft entera aus Hannover entwickelt und vertrieben. Mit Hilfe von Beteiligung-Online werden die Planungsunterlagen im Internet visualisiert.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2018154)