eGovernment Umweltministerium NRW setzt auf Online-Beteiligungsverfahren

Redakteur: Manfred Klein

Nach dem Wirtschaftsministerium (MWME) hat sich mit dem Umweltministerium (MUNLV) im November 2008 ein zweites Ministerium in Nordrhein-Westfalen für Beteiligung-Online als Beteiligungs-Plattform entschieden.

Anbieter zum Thema

Das MUNLV beabsichtigt künftig Beteiligungsverfahren verstärkt im Internet durchzuführen. Den Beginn macht die Öffentlichkeitsbeteiligung zur sogenannten Wasserrahmenrichtline (WRRL), die am 22. Dezember offiziell startet. Mit Hilfe von Beteiligung-Online kann dann jeder zu den Planungen aus Stellung nehmen und seine eigenen Ideen, Anregungen und Kritik einbringen. Beteiligung-Online ist die Internet-Plattform, mit der in Deutschland die meisten Verfahren der Raumordnung und der Regionalplanung online beteiligt werden.

Beteiligung-Online wird von der Ingenieurgesellschaft entera aus Hannover entwickelt und vertrieben. Mit Hilfe von Beteiligung-Online werden die Planungsunterlagen im Internet visualisiert.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2018154)