Suchen

IDC zu TK-Dienstleistungen in Westeuropa TK-Dienstleistungsmarkt verliert an Substanz

| Redakteur: Katrin Hofmann

Der Markt für TK-Services in Westeuropa soll den Anbietern auch dieses Jahr wieder geringere Einnahmen im Jahresvergleich bescheren. IDC zufolge wird der Abwärtstrend auch mittelfristig anhalten.

Firmen zum Thema

Der TK-Dienstleistungsmarkt könnte chronisch Umsatzstärke einbüßen.
Der TK-Dienstleistungsmarkt könnte chronisch Umsatzstärke einbüßen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Es ist nur ein geringer Rückgang, den das Marktforschungsunternehmen IDC dem westeuropäischen Markt für Dienstleistungen rund um die Telekommunikation prophezeit. Allerdings wird der Schwund den Analysten zufolge bis 2013 anhalten und summiert sich bis dahin auf immerhin rund fünf Prozent im Vergleich zu den Einnahmen, die noch im Jahr 2008 erzielt werden konnten.

Welche Ausgaben 2008 getätigt wurden und wie sich diese bis 2013 im Detail entwickeln sollen, erfahren Sie, wenn Sie die Grafik durch Anklicken öffnen.

(ID:2043110)