Logo
16.01.2012

Artikel

Höchste Frequenz auf kleinstem Raum mit Terahertz-Sender

Ein an der TU Darmstadt entwickelter Terahertz-Sender erzeugt die nach eigenen Angaben höchste Terahertz-Frequenz, die jemals von einem elektronischen Sender erreicht wurde. Gleichzeitig ist der Sender miniaturisiert und funktioniert bei Raumtemperatur – damit könnte er neuen Anw...

lesen
Logo
12.01.2012

Artikel

Höchste jemals erreichte Frequenz eines aktiven Halbleiterbauelements

Ein an der TU Darmstadt entwickelter Terahertz-Sender erzeugt die höchste Terahertz-Frequenz, die jemals von einem elektronischen Sender erreicht wurde. Gleichzeitig ist der neuartige Sender winzig klein und funktioniert bei Raumtemperatur.

lesen
Logo
03.01.2012

Artikel

Mikroorganismen fressen das Treibhausgas Methan

Kohlendioxid ist zum Synonym für den Klimawandel geworden, über das 25 Mal treibhauswirksamere Methan wird hingegen selten gesprochen. Nach der Landwirtschaft sind Abfalldeponien die größte von Menschen produzierte Methanquelle. Eine Biologin der TU Darmstadt hat in einem Verbund...

lesen
Logo
03.01.2012

Artikel

Mikroorganismen fressen das Treibhausgas Methan

Kohlendioxid ist zum Synonym für den Klimawandel geworden, über das 25 Mal treibhauswirksamere Methan wird hingegen selten gesprochen. Nach der Landwirtschaft sind Abfalldeponien die größte von Menschen produzierte Methanquelle. Eine Biologin der TU Darmstadt hat in einem Verbund...

lesen
Logo
16.11.2011

Artikel

Alzheimer früher erkennen

Chemiker der Technischen Universität Darmstadt haben ein neues Diagnoseverfahren für die Alzheimer-Krankheit entwickelt. Dazu machen sie Eiweiß-Ablagerungen in der Nasenschleimhaut sichtbar, die sich dort bereits Jahre vor Ausbruch der Krankheit nachweisen lassen.

lesen
Logo
08.11.2011

Artikel

200.000 Euro für angewandte IT-Sicherheit

Den mit insgesamt 200.000 Euro höchstdotierten Deutschen IT-Sicherheitspreis schreibt die Horst Görtz-Stiftung jetzt zum 4. Mal aus. Die hochkarätige Jury prämiert die besten anwendungsnahen Konzepte und Lösungen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Kryptografie, System- und Netzsich...

lesen
Logo
08.11.2011

Artikel

200.000 Euro für angewandte IT-Sicherheit

Den mit insgesamt 200.000 Euro höchstdotierten Deutschen IT-Sicherheitspreis schreibt die Horst Görtz-Stiftung jetzt zum 4. Mal aus. Die hochkarätige Jury prämiert die besten anwendungsnahen Konzepte und Lösungen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Kryptografie, System- und Netzsich...

lesen
Logo
08.11.2011

Artikel

200.000 Euro für angewandte IT-Sicherheit

Den mit insgesamt 200.000 Euro höchstdotierten Deutschen IT-Sicherheitspreis schreibt die Horst Görtz-Stiftung jetzt zum 4. Mal aus. Die hochkarätige Jury prämiert die besten anwendungsnahen Konzepte und Lösungen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Kryptografie, System- und Netzsich...

lesen
Logo
09.09.2011

Artikel

TU Darmstadt entwickelt Software für autonomes Smartphone-Netz

Wissenschaftler der TU Darmstadt arbeiten an einer Software, mit der Smartphones im Katastrophenfall ein autonomes Ad-hoc-Netzwerk aufbauen können. Dabei kommen alle möglichen Sensoren wie GPS, Bewegungssensoren oder auch integrierte digitale Kompasse zum Einsatz, der Austausch z...

lesen
Logo
06.09.2011

Artikel

Neue Substanzen verbessern Medikamententransport in Zellen

Biologen der TU Darmstadt haben Möglichkeiten gefunden, Wirkstoffe schneller in lebende Zellen zu transportieren. So genannte zellpenetrierende Peptide (CPP) könnten quasi als Vehikel für Wirkstoffe dienen, die einfach an sie angehängt und in die Zelle mitgeschleppt werden. Das k...

lesen