Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Elektronische Rechnungen an die Bundesverwaltung

eRechnung in der ZRE

Elektronische Rechnungen an die Bundesverwaltung

28.11.18 - Seit 27. November 2018 muss die unmittelbare Bundesverwaltung den Eingang und die Verarbeitung elektronischer Rechnungen ermöglichen. Die Zentrale Rechnungseingangsplattform des Bundes ist live.

lesen
Ohne Veränderung geht es nicht

Arbeit 4.0 & eGovernment

Ohne Veränderung geht es nicht

28.11.18 - Der demographische Wandel ist nicht schönzureden, parallel hängt Behörden und Verwaltungen noch immer ein leicht verstaubtes Image an. Wie kann man die Öffentliche Verwaltung für die Generationen Y und Z attraktiv gestalten?

lesen
Offene Plattform für Smart Cities

SAP und Software AG

Offene Plattform für Smart Cities

21.11.18 - SAP und Software AG haben eine offene Smart-City-Plattform aufgebaut. Wie SAP bekannt gab, sollen Städte, Gemeinden und Landkreise damit ihre Smart-City- und Smart-Country-Vorhaben „eigenverantwortlich umsetzen“ und ihren Bürgern „neue intelligente Services“ anbieten können.

lesen
Viele Kommunen sind nicht bereit für die eRechnung

Digitalisierung

Viele Kommunen sind nicht bereit für die eRechnung

13.11.18 - Laut Gesetz müssen Kommunen ab April 2020 in der Lage sein, Rechnungen vollständig digital empfangen und weiterverarbeiten zu können. Die Zeit bis zum Stichtag sollte rege genutzt werden, denn laut einer Studie des Instituts ibi research – im Auftrag von GiroSolution und giropay – sind 39 Prozent der befragten Kommunen noch nicht bereit für die eRechnung.

lesen
Halbe Milliarde Euro mehr für IT-Konsolidierung des Bundes

Haushalt 2019

Halbe Milliarde Euro mehr für IT-Konsolidierung des Bundes

12.11.18 - Für Sicherheitsbehörden und Digitalisierung bekommt das Bundesinnenministerium 2019 deutlich mehr Geld.

lesen
Finanzierung der digitalen Kommune

Leitfaden des BMWi

Finanzierung der digitalen Kommune

07.11.18 - An Best Practices für gelungene Digitalisierungsprojekte mangelt es nicht, und auch der gute Wille ist bei Bürgern und Verwaltungen durchaus vorhanden. An der Hürde der Finanzierung jedoch scheitern so manche kommunalen Projekte.

lesen

Kommentare