eGovernment in Brandenburg Strategische Partnerschaft mit der Wissenschaft

Redakteur: Manfred Klein

Zum weiteren Aufbau einer effizienten und serviceorientierten Verwaltung strebt die Landesregierung eine enge Verzahnung mit wissenschaftlichen Instituten und universitären Einrichtungen aus Brandenburg an.

Anbieter zum Thema

Die erste Vereinbarung dazu wurde jetzt geschlossen: Das Ministerium des Innern des Landes Brandenburg und das IfG.Research – The Institute for eGovernment an der Universität Potsdam vereinbarten eine auf fünf Jahre angelegte Kooperation.

Innenminister Jörg Schönbohm erklärte dazu: „Unsere Partner aus der Wissenschaft werden uns dabei unterstützen, die fundamentalen Veränderungsprozesse des Internetzeitalters erfolgreich zu bewältigen“. Brandenburg beabsichtige, die Kooperation mit wissenschaftlichen Partnern systematisch auszuweiten und den Austausch langfristig zu gewährleisten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2018644)