Interview

Strategische Kooperationen senken die IT-Kosten

21.09.2009 | Redakteur: Manfred Klein

Vom weiteren Ausbau der Konsolidierungs- und Virtualisierungsanstrengungen profitiert nach Ansicht von Ministerialdirektor Jürgen Häfner nicht nur der Landesbetrieb Daten und Information (LDI), sondern die gesamte Verwaltung in Rheinland-Pfalz Quelle: Innenministerium Rheinland-Pfalz
Vom weiteren Ausbau der Konsolidierungs- und Virtualisierungsanstrengungen profitiert nach Ansicht von Ministerialdirektor Jürgen Häfner nicht nur der Landesbetrieb Daten und Information (LDI), sondern die gesamte Verwaltung in Rheinland-Pfalz Quelle: Innenministerium Rheinland-Pfalz

Die Zentralstelle für IT und Multimedia des Landes Rheinland-Pfalz will die in der IT-Strategie des Landes festgeschriebenen Ziele zur Konsolidierung und Virtualisierung der IT-Landschaft konsequent umsetzen.

Eine wichtige Rolle bei diesem Vorhaben spielen Rahmenverträge und strategische Kooperationen mit ausgewählten Herstellern. eGovernment Computing befragte Jürgen Häfner, den Leiter der Zentralstelle für IT, zu den Hintergründen dieser Strategie.

Herr Häfner, Rheinland-Pfalz setzt bei der Umsetzung seiner eGovernment- und IT-Strategie auf die Kooperation mit Unternehmen. Mit dem Virtualisierungsspezialisten VMware hat das Land jetzt einen Rahmenvertrag geschlossen. Welche Zielsetzung verfolgt das Land damit?

Häfner: Wir sind grundsätzlich stark an strategischen Kooperationen mit den für die Landesverwaltung maßgeblichen Unternehmen der IT-Branche interessiert und haben mittlerweile eine Reihe landesweiter Verträge abgeschlossen. Neben den damit einhergehenden Einsparungen führt dies insgesamt zu einer Qualitätsverbesserung hinsichtlich des Vertragsmanagements. Dies ist ein Effizienzgewinn, auf den wir stolz sind, den wir aber für unsere ureigenste Aufgabe halten. Sowohl die Landesregierung als auch die Ressorts erwarten diese Vorteile von dem zentralen IT-Management.

Nächste Seite: Konsolidierung schafft Spielräume für die Zukunft

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2040906 / Projekte & Initiativen)