Suchen

Blick über den Tellerrand Starker chinesischer IT-Markt

| Redakteur: Katrin Hofmann

Wie sich die IT-Ausgaben in diesem Jahr in China entwickeln könnten, sagen die Marktforscher von IDC.

Firmen zum Thema

Vor allem der Hardware-Markt soll erstarken.
Vor allem der Hardware-Markt soll erstarken.
(Bild: IDC)

Der chinesische IT-Markt soll dieses Jahr ein Volumen in Höhe von 263 Milliarden US-Dollar erreichen, prognostizieren die Analysten von IDC. Dabei sollen die drei Segmente Hardware, Packaged Software und Services gleichermaßen je zweistellig zulegen. Am stärksten könnte der Hardware-Markt wachsen, nämlich um 14,6 Prozent.

Mehr Details zur Prognose der IDC-Analysten erhalten Sie, wenn Sie die Grafik durch Anklicken vergrößern.

(ID:38794090)