Virtualisierte Server und Speicherverwaltung

Speichervirtualisierung in virtualisierten Serverumgebungen

Bereitgestellt von: 3PARdata GmbH / The TANEJA Group, Inc.

Interne Speichervirtualisierung sollte ein integraler Bestandteil jeder groß angelegten Serverkonsolidierung sein.

Im Zuge der Bemühungen zahlreicher Unternehmen, ihre Datencenter effizienter zu machen, sind Umgebungen mit virtualisierten Servern auf dem Vormarsch. Viele zukunftsorientierte Unternehmen streben eine Virtualisierung von über 50 % ihrer Serverinfrastruktur in den kommenden Jahren an.

Ganz klar bedeutet die Servervirtualisierung eine Umwälzung der Implementierung und Verwaltung von Anwendungen im Datencenter. Allerdings bleibt dieser Wandel nicht ohne Auswirkungen auf die Speicherinfrastruktur. Tatsächlich gelangen wir zu der Überzeugung, dass die Planung und Implementierung von umfangreichen Umgebungen mit konsolidierten, virtualisierten Servern untrennbar mit der Entwicklung und Implementierung einer flexiblen, hochleistungsfähigen, robusten Speicherinfrastruktur verknüpft ist.

Unser Rat an Anwender: Betrachten Sie Ihre Infrastruktur holistisch, bevor Sie ein groß angelegtes Serverkonsolidierungsprojekt anpacken. Wie bereits erwähnt, geht es bei der Serverkonsolidierung um eine gesteigerte Servernutzung. Es macht jedoch keinen Sinn, die Servernutzung zu verbessern, wenn sich dadurch gleichzeitig die Speichernutzung verschlechtert. Kurz gesagt: wir glauben, dass ein Unternehmen beide Seiten der Infrastruktur-Gleichung berücksichtigen muss – Server- und Speicheroptimierung –, um bei einem Serverkonsolidierungsprojekt maximale Rentabilität (ROI) zu realisieren.

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 22.09.08 | 3PARdata GmbH / The TANEJA Group, Inc.

Anbieter des Whitepapers

3PARdata GmbH

Friedrichstr. 15
70174 Stuttgart
Deutschland