Willkommen auf unserem Special "Definitionen für eGovernment"

Auf dieser Seite sammeln wir für Sie nach und nach wichtige Begrifflichkeiten und Definitionen rund um die Themen eGovernment, Digitalisierung und Verwaltungsmodernisierung. Ganz im Sinne eines Glossars finden Sie hier leicht verständliche und immer wieder aktualisierte Erklärungen und Definitionen zu den genannten Themen. Als Service für Sie werden wir die hier erklärten Begriffe in allen unseren Beiträgen auch direkt mit den zugehörigen Lexikoneinträgen verlinken. So können Sie die wichtigsten Begriffe auch direkt dort nachschlagen, wo sie im Text auftauchen. 

 

Definitionen für e-Government im Überblick

Was ist die gematik?

Definiton

Was ist die gematik?

Die gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH ist eine Dienstleistungsgesellschaft, die von den Spitzenorganisationen des Gesundheitswesens gegründet wurde und für den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung der Telematikinfrastruktur zuständig ist. lesen

Was ist Telematikinfrastruktur?

Definition

Was ist Telematikinfrastruktur?

Die Telematikinfrastruktur (TI) bietet Ärzten, Zahnärzten Psychotherapeuten, Krankenhäusern, Apotheken und Krankenkassen eine sichere Möglichkeit zur Vernetzung. Medizinische Informationen zur Behandlung eines Patienten sollen so schneller und einfacher verfügbar sein. lesen

Was ist bzw. was tut das Bundesamt für Güterkraftverkehr?

Definitionen

Was ist bzw. was tut das Bundesamt für Güterkraftverkehr?

Das Bundasmat für Güterkraftverkehr - wichtiger Partner für die Sicherheit der Straße und die Verkehrsplanung sowie Garant in Krisensituationen. lesen

Was ist das Flensburger Fahreignungsregister?

Definition

Was ist das Flensburger Fahreignungsregister?

Das deutsche Fahreignungsregister (FAER), bis zum 30. April 2014 Verkehrszentralregister (VZR), umgangssprachlich auch Verkehrssünderkartei genannt, wird vom Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg geführt. Es speichert gemäß § 28 Straßenverkehrsgesetz (StVG) unter anderem Daten zur Fahreraubnis und zum persönlichen Punktestand. lesen

Was ist ein Datenschutzbeauftragter und was tut er?

Definition

Was ist ein Datenschutzbeauftragter und was tut er?

In vielen Firmen und Oragnisationen ist ein Datenschutzbeauftragter (DSB) spätestens seit der DSGVO Pflicht. Oft ist unklar, welche Aufgaben und Funktionen er erfüllen muss und wer für den Posten geeignet ist. Darüber gibt der folgende Beitrag Auskunft. lesen

Was ist das Informationsfreiheitsgesetz?

Definition

Was ist das Informationsfreiheitsgesetz?

Seit dem 1. Januar 2006 besteht der Grundsatz, dass die Gewährung der Herausgabe behördlicher Informationen als Regelfall gelten soll. Laut Informationsfreiheitsgesetz sollen Informationen von Ämtern und Behörden für jedermann frei zugänglich sein. lesen

Was ist bzw. welche Aufgaben hat der Staatsminister für Digitalisierung?

Definition

Was ist bzw. welche Aufgaben hat der Staatsminister für Digitalisierung?

Etwa 500 Regierungsmitarbeiter aller Resorts sind insgesamt mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt. Der Auftrag des Staatsministers für Digitalisierung ist es, die Zusammenarbeit der Ressorts zu verbessern und sie zu koordinieren. lesen

Welche Kompetenzen und Aufgaben hat die Bundesregierung im eGovernment?

Definition

Welche Kompetenzen und Aufgaben hat die Bundesregierung im eGovernment?

Die Digitalisierung stellt alle staatlichen Ebenen vor Herausforderungen, deswegen strebt die Bundesregierung beim eGovernment ein koordiniertes Vorgehen an. Dieses erfolgt unter anderem im IT-Planungsrat. Zugleich schafft sie Standards. lesen

Was ist der Digital Gipfel der Bundesregierung?

Definition

Was ist der Digital Gipfel der Bundesregierung?

Der Digital-Gipfel wurde im Jahr 2006 durch das Bundesamt für Wirtschaft und Technologie ins Leben gerufen. Der Kongress kommt einmal pro Jahr zustande und soll zukunftsorientierte Konzepte für den IT-Standort Deutschland entwickeln. lesen

Was ist bzw. was tut Europol?

Definition

Was ist bzw. was tut Europol?

Seit 1999 existiert das Europäische Polizeiamt, geläufiger unter der Bezeichnung Europol. Diese Agentur der Europäischen Union sammelt Daten zu unterschiedlichen Kriminalitätsbereichen, wertet sie aus und stellt sie den Mitgliedern zur Verfügung. lesen