Meistgelesene Artikel

Die Mobilität der Zukunft – aus der Sicht von 1959

Die Mobilität der Zukunft – aus der Sicht von 1959

09.07.18 - Fliegende Autos, atomgetriebene Fernzüge, schwebende Passagierschiffe und fliegende U-Boote – so stellten sich die Herausgeber des Birkel-Sammelalbums „Die Welt von morgen“ 1959 die Zukunft vor. lesen

Die Verwaltung braucht den Mut zur Lücke

Der Redaktionsbeirat diskutiert

Die Verwaltung braucht den Mut zur Lücke

05.07.18 - In seiner aktuellen Sitzung hat der Redaktionsbeirat der eGovernment Computing mit seinem neuen Mitglied, dem Bremer Staatsrat Henning Lühr, die Frage diskutiert, was eine moderne Verwaltung auszeichnet und wie sich der Wandel hin zu einer solchen Verwaltung beschleunigen lässt. Dazu berichtete ­Henning Lühr zunächst von den Erfahrungen der Hansestadt. lesen

Digitalisierung als Wettbewerbsvorteil

Digitale Modellregionen in NRW

Digitalisierung als Wettbewerbsvorteil

06.07.18 - In Gelsenkirchen fand die Auftaktkonferenz der Digitalen Modellregionen NRW statt. Das Projekt, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen 91 Millionen Euro kosten lässt, soll Kommunen und Kreise bei der Digitalisierung ihrer Verwaltung unterstützen. lesen

Bundes-CIO Rogall-Grothe übernimmt Schirmherrschaft

eGovernment Summit 2012

Bundes-CIO Rogall-Grothe übernimmt Schirmherrschaft

Zum fünften Mal findet der eGovernment Summit auf dem Bonne­r Petersberg statt. Die Schirmherrschaft hat die Bundesbeauftragte für Informations­technik, Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe, übernommen. Mit ihr werden die Spitzen aus Öffentlicher Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaf­t künftige Entwicklungen von eGovernment diskutieren. lesen