Meistgelesene Artikel

„Kultusministerium bremst Digitalisierung der Schulen“

Digitalpakt in Bayern

„Kultusministerium bremst Digitalisierung der Schulen“

14.05.19 - Der Digitalpakt steht noch nicht einmal richtig in den Startlöchern – denn noch fehlt eine Verwaltungsvereinbarung mit allen Bundesländern – da stoppt Bayern schon sein Förderprogramm zur IT-Ausstattung der Schulen. Entsprechend deutlich fällt die Reaktion des Bayerischen Städtetages aus, der dazu gleich zwei Pressemitteilungen verfasste. lesen

Registermodernisierung für Once-Only-Dienste

Bayern-CIO Judith Gerlach zu eGovernment im Freistaat

Registermodernisierung für Once-Only-Dienste

20.05.19 - Bayerns neue Digitalministerin Judith Gerlach hat nun auch die Funktion des Landes-CIOs übernommen. In ihrer Doppelfunktion soll sie den Freistaat zur „Leitregion des digitalen Aufbruchs“ machen. lesen

Bayern und Sachsen arbeiten bei OZG-Umsetzung zusammen

Digitalisierung

Bayern und Sachsen arbeiten bei OZG-Umsetzung zusammen

21.05.19 - Im Zuge einer gemeinsamen Kabinettssitzung haben die Sächsische Staatsregierung und der Bayerische Ministerrat eine weitreichende Zusammenarbeit beschlossen. Kooperieren will man auch im eGovernment und bei Fragen der Digitalisierung. lesen