6. Nationaler IT-Gipfel

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Monitoring-Report Deutschland Digital 2011

Deutschland im eGovernment nach wie vor nur mittelmäßig

Deutschland erreicht als Standort für die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) im Vergleich der Top 15 IKT-Nationen in diesem Jahr gemeinsam mit Schweden Platz sechs. Damit verbessert sich Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um einen Rangplatz und erreicht 56 von maximal 100 möglichen Indexpunkten. Der Abstand Deutschlands zum führenden Südkorea ist mit 14 Prozentpunkten jedoch wie im Vorjahr deutlich. Das sind die Ergebnisse des „Monitoring-Report Deutschland Digital 2011“, der anlässlich des Sechsten Nationalen IT-Gipfels der Bundesregierung in München vorgestellt wurde. lesen

NEWS

Paessler AG

Environmental and city monitoring in Coburg

Coburg is a small picturesque town in the Bavarian administrative district of Upper Franconia*, ...

Form-Solutions GmbH

Nienburg an der Saale veröffentlicht Urkundenportal

Die Stadt Nienburg an der Saale bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern seit dem 25.06.2020 die Anforderung von Personenstandsurkunden sowie Auszüge aus dem Personenstandsregister auch online an.

Disy Informationssysteme GmbH

Disy entwickelt Web-Anwendungen für den Deutschen Wetterdienst (DWD)

Für die Konzeption, Planung, Entwicklung und Pflege von Web-Anwendungen benötigt der Deutsche Wetterdienst (DWD) ...

Net at Work GmbH

Mit Intelligenz das Böse bekämpfen

Mail-Security-Spezialisten von Net at Work starten unter dem Projektnamen Heimdall neuen KI- und Big-Data-basierten Service. ...

publicplan GmbH

5 Ideen, wie es mit dem Onlinezugangsgesetz jetzt weitergehen sollte

Wir benötigen neue Impulse für die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) in seiner zweiten Halbzeit. ...