Suchen

Sniffer

Redakteur: Gerald Viola

Im üblichen Handelsgebrauch ist der Sniffer ein Programm, das den Netzwerkverkehr überwacht und analysiert und dabei Engpässe und Probleme aufdeckt. Mit dieser Information kann ein

Firma zum Thema

Im üblichen Handelsgebrauch ist der Sniffer ein Programm, das den Netzwerkverkehr überwacht und analysiert und dabei Engpässe und Probleme aufdeckt. Mit dieser Information kann ein Netzwerk-Manager für einen effizienten Datenfluss sorgen.

Mit einem Sniffer lassen sich auch, ob legal oder illegal, Daten einfangen, die gerade im Netz übertragen werden. Ein Netzwerk-Router liest jedes ihm übergebene Datenpaket und bestimmt, ob es für ein Ziel innerhalb seines eigenen Netzwerks vorgesehen ist oder ob es im Internet weitergeleitet werden muss. Ein Router mit einem Sniffer kann jedoch sowohl die Daten im Paket als auch die Quell- und Zieladressen lesen. Sniffer werden häufig in wissenschaftlichen Netzwerken verwendet, um Verkehrsengpässe zu vermeiden, die durch Anwendungen mit gemeinsamem Dateizugriff verursacht werden.

Der Begriff „Sniffer“ wird gelegentlich für ein Programm verwendet, das andere Daten als den Netzwerkverkehr analysiert. Datenbanken zum Beispiel könnten für bestimmte Arten der Vervielfältigung analysiert werden.

(ID:2020968)