Cloud-Lösung für Bauverwaltungen

Sicherer Dokumentenaustausch mit Externen

| Autor: Ira Zahorsky

Baugenehmigungsverfahren sollen durch die neue Fachanwendung „Bauen Online“ von Codia einfacher und sicherer werden.
Baugenehmigungsverfahren sollen durch die neue Fachanwendung „Bauen Online“ von Codia einfacher und sicherer werden. ( © Marco2811 - Fotolia)

Über die Cloud-Lösung Foxdox des ECM-Herstellers d.velop können öffentliche Verwaltungen im Rahmen von eGovernment digitale Dokumente sicher mit Bürgern, Institutionen, Geschäftspartnern und anderen beteiligten Behörden austauschen. Von Codia gibt es die erste Fachanwendung „Bauen Online“ dazu.

Technische Basis für die Cloud-Lösung für den Dokumentenaustausch zwischen Bauverwaltungen und Externen ist die Plattform Foxdox von d.velop. Vorhandene d.3-Systeme sollen sich einfach und rechtssicher für den Dokumentenempfang- und -versand bei Anträgen, Beteiligungsverfahren und Bescheidungen anbinden.

Anwendungsfall: Baugenehmigung

Eine erste konkrete Anwendung hat Codia Software jetzt für Baugenehmigungsprozesse entwickelt, analoge Szenarien für weitere Verwaltungsbereiche sind geplant. Die Lösung „Bauen Online“ integriert das Prozoz-Fachverfahren ProBAUG, das die führende Anwendung bleibt. ProBAUG-Anwender können das entsprechende Modul für die Online-Bauauskunft weiterhin einsetzen und in die Codia-Lösung einbinden.

Baugenehmigungsprozesse zwischen Behörde und Antragsstellern sollen sich dadurch deutlich vereinfachen lassen, denn Dokumente können durchgehend digital zwischen allen am Baugenehmigungsverfahren beteiligten ausgetauscht werden. Jeder hat von überall und zu jeder Zeit digitale Zugriffsmöglichkeiten auf Dokumente und Informationen. Für den gesicherten Zugriff sollen sich außerdem unterschiedliche Nutzergruppen und Leseberechtigungen einrichten lassen.

Sicher verwahrt

Die Cloud-Lösung Foxdox wird in einem zertifizierten Hochsicherheitszentrum in Deutschland nach deutschem Datenschutz betrieben.

„Durch die digitale, medienbruchfreie und rechtsverbindliche Gestaltung des Baugenehmigungsprozesses über die neue Cloud-Lösung können Bauverwaltungen ihre Arbeitsabläufe mit Externen erheblich vereinfachen und beschleunigen“, so Laurenz Stecking, Geschäftsführer bei Codia.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43227863 / Fachanwendungen)