Hier kommen Ihre täglichen Cloud-News!
newsletter

Cloud Computing Update

SAP in der Public Cloud
SAP-Hosting via Hyperscaler
SAP-Anwender kommen an der Cloud als Nutzungs- und Bereitstellungsmodell nicht vorbei. Das ist spätestens seit der obligatorischen Umstellung auf S/4HANA bis 2027 kein Geheimnis mehr. Die Geister scheiden sich jedoch nach wie vor an der Frage des „Wie“ – Private, Public oder eventuell hybrid. weiterlesen
Inhalt

Anzeige

Umfassende IT-Sicherheit, auch von zu Hause
Homeoffice-Ratgeber für IT-Sicherheitsbeauftragte
Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom arbeitet jeder zweite berufstätige Bundesbürger ganz oder zumindest teilweise von zu Hause aus. Dies ist ein neues Thema für viele Unternehmen, Behörden und oft auch für die Mitarbeiter selbst. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über Gefahren und Probleme und machen Sie Ihr Homeoffice sicherer. Jetzt lesen >>
Gestaltung, Erstellung und Bereitstellung von SaaS in AWS
AWS SaaS Competency empfiehlt Berater
AWS hat das SaaS Competency Programm vorgestellt. Das soll Kunden qualifizierte APN-Beratungspartner nennen, die sich mit Erstellung von Implementierung von Software-as-a-Service auf der Cloud-Plattform bestens auskennen. weiterlesen
Transparenz für Netzwerke und Hybrid-Clouds
Einsatz für Azure Monitor im Rechenzentrum und Hybrid-Clouds
Mit „Azure Monitor“ können Unternehmen aus der Microsoft-Cloud die verschiedenen Dienste in „Azure, aber auch in lokalen Rechenzentren überwachen. Lokale Installationen sind in diesem Fall unnötig. weiterlesen
Aktuelle Bildergalerien

Einsatz für Azure Monitor im Rechenzentrum und Hybrid-Clouds

Managed Services sind kein Zuckerschlecken

Große Dateien und Verzeichnisse mit anderen Benutzern teilen

Tipps für die richtige Work-Life-Balance im Homeoffice

Wie finden Sie unseren Newsletter? Jetzt bewerten:
 
  Facebook Twitter Xing linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.