Specials auf eGovernment Computing

System & Services Nachrichten

Freistaat setzt auf Sicherheit

Digitaler Bürgerservice in Thüringen

Freistaat setzt auf Sicherheit

Im Zuge des Online-Zugangsgesetz (OZG) will Thüringen seinen digitalen Verwaltungsservice weiter ausbauen. Um den Bürgern mehr Sicherheit bei der Nutzung des Bürgerportals bieten zu können, hat der Freistaat eine neue Plattform integriert. lesen

System & Services aktuell

Erfolgsgeschichte „Maerker“

Brandenburg: Bürgerservice feiert Jubiläum

Erfolgsgeschichte „Maerker“

Der Online-Bürgerservice „Maerker“ feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Bei der Feierstunde in Potsdam wurde an die Entwicklung der Plattform seit ihrer Gründung erinnert. Bereits 130.000 Hinweise haben die Bürger aus mittlerweile 118 Kommunen gemeldet. lesen

Island erweitert Reichweite und Funktionen seiner nationalen Notfallwarnung

Public Warning in Krisensituationen

Island erweitert Reichweite und Funktionen seiner nationalen Notfallwarnung

Island kann mit seinem neuen Public-Warning-System sowohl seine 360.000 Einwohner als auch die rund zwei Millionen jährlichen Besucher des Landes in Notfällen wie Feuer, vulkanischen Aktivitäten, extremem Wetter oder einem Terrorangriff per standortbezogener SMS alarmieren. lesen

Deutsche Schüler werden beim Thema Technik nicht ausreichend fit gemacht

Technik-Ausbildung mangelhaft

Deutsche Schüler werden beim Thema Technik nicht ausreichend fit gemacht

Der VDMA fordert ein verpflichtendes Schulfach Technik und bemängelt: Technische Bildung (das T in MINT) sei im allgemeinbildenden Schulsystem deutlich unterrepräsentiert. lesen

System & Services Fachbeiträge / Interviews

BI in der modernen Datenanalyse

Business Intelligence

BI in der modernen Datenanalyse

Im Zuge der rasanten technischen Entwicklung werden konventionelle Ansätze der Datenanalyse zunehmend in Frage gestellt. Anlass hierzu geben unter anderem diverse Business-Intelligence-„Mythen“, die sich inzwischen als gültige Wahrheiten verbreiten. Demnach hat beispielsweise das Data Warehouse ausgedient. Auch die Datenqualität scheint durch einen angedachten Verzicht auf ­Datenmodellierung und Single Point of Truth an Relevanz zu ver­lieren. Der konkrete Blick in den Projektalltag führt indes ein anderes Bild zu Tage. lesen

System & Services Best Practice

Neue Workspace-Strategie erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit bei den Stadtwerken Karlsruhe

Von der Bürosanierung zum neuen Arbeitsplatzkonzept

Neue Workspace-Strategie erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit bei den Stadtwerken Karlsruhe

Die Stadtwerke Karlsruhe haben die Modernisierung ihres Hauptgebäudes genutzt, um auch die IT-Arbeitsplätze fit für die Zukunft zu machen. Mit Citrix-Technologien und Unterstützung des IT-Partners SVA setzte die Organisation eine sichere und flexible Digital-Workspace-Strategie um. lesen