Kommunikation Nachrichten

AusweisApp2 im Applestore veröffentlicht

Elektronischer Personalausweis kann jetzt auch iOS 13.1

AusweisApp2 im Applestore veröffentlicht

Führungszeugnis beantragen, Rentenauskunft, der Bearbeitungsstand des Kindergeldantrages, Petition im Bundestag einbringen oder die Punkte in Flensburg abfragen - all das geht damit jetzt auch für iPhone vom Sofa aus, ganz ohne Brief oder gar Erscheinen auf dem Amt. lesen

Kommunikation aktuell

Öffentliche Verwaltung setzt auf Online-Dienste

Digitale Plattformen

Öffentliche Verwaltung setzt auf Online-Dienste

Aus der Studie „Potenzialanalyse Digitale Plattformen“ von Sopra Steria Consulting geht hervor, dass das Thema digitale Plattformen aktuell ein wichtiges Thema für die Entscheider der öffentlichen Verwaltungen ist. Das Ziel der Akteure der öffentlichen Verwaltungen sei eine Verbesserung des digitalen Service für Bürger und Kunden. Außerdem gehe es darum kommerziellen Plattformen in bestimmten Bereichen eine öffentlich finanzierte Alternative zu bieten. lesen

Kostenlose SAPOS-Dienste für genauere Positionsbestimmung

Digitialisierungs-Projekt in Niedersachsen

Kostenlose SAPOS-Dienste für genauere Positionsbestimmung

Ab Oktober 2019 stehen in Niedersachsen kostenlose Satellitenpositionsdienste (SAPOS) der deutschen Landesvermessung bereit. lesen

Digitaler Bürgerservice in Hamburg

Chatbot

Digitaler Bürgerservice in Hamburg

In Hamburg wird der Service in der Verwaltung mit der Künstlichen Intelligenz „Frag-den-Michel“ erweitert . lesen

Specials auf eGovernment Computing

Kommunikation Fachbeiträge / Interviews

Barrierefreiheit für eGovernment

Informationsfreiheit

Barrierefreiheit für eGovernment

Mit einer neuen Richtlinie will die EU auch Menschen mit einem Handicap mehr Möglichkeiten im Internet erschließen. Das hat Folgen – auch für Verwaltungen und Behörden in der Bundesrepublik. lesen

Kommunikation Best Practice

SEPPmail verschlüsselt Mails bei der TU Dresden

Universität führt SecureMail ein

SEPPmail verschlüsselt Mails bei der TU Dresden

Die eMail ist als Kommunikationsmittel Nummer eins aus dem Geschäfts- und Verwaltungsalltag nicht mehr wegzudenken. Dennoch schenken ihr viele Nutzer nicht ihr volles Vertrauen. Deshalb hat die Technische Universität Dresden die Verschlüsselungslösung SEPPmail eingeführt. lesen