fachanwendungen aktuell

Digitalisierung des Formularwesens

Behördenarbeit automatisieren

Digitalisierung des Formularwesens

Während Vorreiter wie Dänemark, Estland oder Schweden beinah Ihren kompletten Verwaltungsapparat digitalisiert haben, hakt es in Deutschland noch an den einfachsten Dingen. Die Auswahl an online zur Verfügung gestellten Anträgen und Formularen ist noch immer gering. lesen

PDF-Rendition Server erleichtert Justiz Bayern den Weg zu eJustice

eAkte

PDF-Rendition Server erleichtert Justiz Bayern den Weg zu eJustice

Die Unisys Deutschland GmbH, ein weltweiter IT-Dienstleister, ist seit 2003 Outsourcing-Partner der Justiz in Bayern und entwickelte sich seitdem kontinuierlich weiter. Zu den jüngsten Projekten gehört die Einführung des Rendition Servers. Diese Lösung der Foxit Europe GmbH konvertiert zentral pro Woche derzeit etwa 10.000 Dokumente zuverlässig in das PDF-Format, die somit (Speicher-) platzsparend, revisionssicher und beweiswerterhaltend gespeichert werden können. lesen

Wissenstransfer in Stadtwerken und öffentlichen Verwaltungen

Wuppertaler Stadtwerke

Wissenstransfer in Stadtwerken und öffentlichen Verwaltungen

Die Anforderungen im öffentlichen Bereich sind in den letzten Jahren gewaltig gestiegen. Immer effizienter müssen immer komplexere Aufgaben erledigt werden, bei permanent strenger werdenden Dokumentationspflichten. Zugleich sehen sich Stadtwerke und öffentliche Verwaltungen angesichts des demographischen Wandels mit der Gefahr eines gewaltigen Wissensverlusts infolge des Ausscheidens von wichtigen Erfahrungsträgern konfrontiert. lesen

Fachanwendungen Nachrichten

Gesucht: ELFE für die Wirtschaft

IT-Planungsrat beauftragt Bremen und Hamburg mit neuen Aufgaben

Gesucht: ELFE für die Wirtschaft

Das Onlinezugangsgesetz sieht vor, dass alle Verwaltungsdienstleistungen bis 2022 online angeboten werden müssen. Der von Bund und Ländern getragene IT-Planungsrat hat gestern über 500 Verwaltungsdienstleistungen in verschiedene Kategorien eingeordnet und ein Umsetzungskonzept beschlossen. Bremen hat für den Themenbereich „Familie und Kind“ die Federführung übertragen bekommen. lesen

Specials auf eGovernment Computing

Fachanwendungen Fachbeiträge / Interviews

Digitale Plattform für kommunale Services

Kommunale Dienstleistungen auf einer Plattform bündeln

Digitale Plattform für kommunale Services

Stadtwerke haben einen 100-prozentigen Marktzugang zu ihren Kunden. Diese exklusive Position sollten sie nutzen, um ihnen digitale Services aus einer Hand anzubieten. Das IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen msg und die Energieforen Leipzig GmbH haben mit der DIPKO eine Plattform geschaffen, mit der kommunale Anbieter zu digitalen Playern in ihrer Region avancieren und mit Mehrwertdiensten die Kundenbindung stärken. lesen

Fachanwendungen Best Practice

Big Data im Kampf gegen das Hochwasser

Best Practice: Landeshochwasserzentrum Sachsen

Big Data im Kampf gegen das Hochwasser

T-Systems Multimedia Solutions hat ein Hochwasserinformations- und -managementsystem (HWIMS) für das Landeshochwasserzentrum Sachsen entwickelt, das Daten von 470 Messstellen an neun Flussgebieten in Sachsen permanent auswertet und sie automatisiert an 1.300 Empfänger sendet. Potenziell Betroffene können so frühzeitig gewarnt werden und Schutzmaßnahmen ergreifen lesen