Specials auf eGovernment Computing

Commerce & Procurement Nachrichten

Digitaler Euro soll Facebook-Währung Paroli bieten

Pläne der Unionsfraktion

Digitaler Euro soll Facebook-Währung Paroli bieten

Facebook hat mit der Ankündigung der Digitalwährung Libra nicht nur Notenbanken in aller Welt aufgeschreckt. Auch in der Berliner Politik fragen sich die Abgeordneten, was man der Kryptogeld-Initiative aus dem Silicon Valley entgegensetzen kann. lesen

Commerce & Procurement aktuell

Konto wird zum Standortfaktor

Unternehmenskonto

Konto wird zum Standortfaktor

Über eine Milliarde Euro könnten Unternehmen in Deutschland jedes Jahr sparen. Dank medienbruchfreier Verwaltungsprozesse. Das stellte ein Gutachten des Nationalen Normenkontrollrats bereits Ende 2017 fest. Kein Wunder, dass bei der jüngsten Sitzung des IT-Planungsrats das Unternehmenskonto im Fokus stand. Wir haben Michael Diepold, Senior Vice President Digital Government bei der AKDB, gefragt, worauf es beim Unternehmens­konto ankommt. Und wie Unternehmen und Behörden konkret profitieren. lesen

Welche Digitalisierungsstrategien verfolgen die Ministerien?

Viel Digitalisierung braucht viel IT-Know-how

Welche Digitalisierungsstrategien verfolgen die Ministerien?

Es wird oft bemängelt, dass das Thema Digitalisierung bei zu vielen Ministerien angesiedelt ist. Die Bundesregierung hat nun aufgelistet, welche Ministerien eigene Digitalisierungsstrategien verfolgen und wann Hilfe durch externe Berater hinzugezogen wird. lesen

Mit der richtigen Lizenzstrategie IT-Kosten sparen

Beschaffung

Mit der richtigen Lizenzstrategie IT-Kosten sparen

Der Einsatz von gebrauchter Software im Lizenzportfolio von Behörden kann diesen jährlich bis zu 60 Prozent IT-Kosten sparen. Ausschlaggebend für die Kostenersparnis ist die richtige Lizenzstrategie. Ein Gastbeitrag von Tobias Lander. lesen

Commerce & Produrement Fachbeiträge / Interviews

Status quo des elektronischen Rechtsverkehrs

Gerichts- und Verwaltungspostfach

Status quo des elektronischen Rechtsverkehrs

Wie viele elektronische Nachrichten gingen im vergangenen Jahr bei der Justiz des Bundes und der Länder sowie anderen Behörden ein? Welche Probleme gab es? Und: Was kostet das eigentlich alles? lesen

Commerce & Procurement Best Pracice

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

German Cloud registriert eine erhöhte Beteiligungs-Nachfrage

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache zerstört das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender zutiefst. lesen