Specials auf eGovernment Computing

Commerce & Procurement Nachrichten

Bremen holt Handwerkskammer ins Boot

eRechnung

Bremen holt Handwerkskammer ins Boot

Die Hansestadt Bremen, vertreten durch das Finanzressort, und Handwerkskammer haben einen Vertrag zur Durchführung gemeinsamer Informations- und Beratungsangebote zur Einführung der eRechnung unterzeichnet. lesen

Commerce & Procurement aktuell

SAP regelt ­Lizenzierung neu

Digitale Zugriffe auf SAP-Systeme

SAP regelt ­Lizenzierung neu

Nicht nur menschliche Anwender nutzen SAP-Systeme, sondern über Schnittstellen eine tendenziell wachsende Anzahl an digitalen Entitäten wie Fremdsysteme oder Bots. Nun wird das Lizenzmodell fit für die Zukunft gemacht. lesen

Herausforderungen und Chancen

EPSAS-Einführung

Herausforderungen und Chancen

Bringt die Einführung von EPSAS – dem europäischen Rechnungsstandard – mehr Risiken als Chancen? Der Bundesrechnungshof ist dieser Meinung. Aber ist es wirklich so schlimm? eGovernment Computing hat nachgefragt. lesen

Herausforderungen für CIOs in Behörden

Höhere Priorität für Sicherheit vonnöten

Herausforderungen für CIOs in Behörden

Auf CIOs in Behörden, sei es auf Bundes-, Länder- oder kommunaler Ebene, warten dieses Jahr besondere Aufgaben im ­Bereich der IT-Sicherheit. Ein Gastbeitrag von Olav Strand von Tanium. lesen

Commerce & Produrement Fachbeiträge / Interviews

Digitale Agenda für Sachsen-Anhalt

Nun auch auf Twitter aktiv

Digitale Agenda für Sachsen-Anhalt

Mit der öffentlichen Vorstellung der Digitalen Agenda erfolgte der symbolische Startschuss für die Umsetzung vieler ambitionierter Vorhaben und Projekte in Sachsen-Anhalt. lesen

Commerce & Procurement Best Pracice

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

German Cloud registriert eine erhöhte Beteiligungs-Nachfrage

Ausländische Unternehmen bevorzugen deutsche Cloud-Provider

Dem Urteil eines amerikanischen Bundesgerichts zufolge sind US-Internetunternehmen selbst dann zur Datenherausgabe verpflichtet, wenn sich die Server des speichernden Unternehmens nicht in den Vereinigten Staaten befinden. Diese Tatsache zerstört das Vertrauen europäischer Cloud-Anwender zutiefst. lesen