Netzwerk-Technologie

Power-over-Ethernet in Büroumgebungen

Bereitgestellt von: MICROSENS GmbH & Co. KG / MICROSENS

Power-over-Ethernet macht Netzwerke effizienter, sowohl hinsichtlich der Datentechnik als auch der Stromversorgung.

Die Stromversorgung von Endgeräten war lange Zeit individuell über interne oder externe Netzteile gelöst. Nun etabliert sich die zentrale Versorgung über Datenkabel, zum Beispiel für Voice-over-IP (VoIP) und WLAN-Access-Points. Grundlage hierfür ist die Erweiterung des Ethernet Standards IEEE Std 802.3 auf die Variante IEEE Std 802.3a.

Dieses Whitepaper zeigt, für welche Anwendungen sich Power-over-Ethernet gut eignet und welche weiteren Vorteile sich für die Netzwerk-Infrastruktur ergeben.

Aus dem Inhalt:

  • Typische Anwendungen des PoE-Konzepts
  • Anforderungen an die Netzwerk-Infrastruktur
  • Switches und Fast Ethernet Bridge von Microsens
  • Managementaspekte VLAN-Fähigkeit und QoS
  • Verzeichnis relevanter Standards

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 22.09.08 | MICROSENS GmbH & Co. KG / MICROSENS

Anbieter des Whitepapers

MICROSENS GmbH & Co. KG

Küferstr. 16
59067 Hamm
Deutschland