Das Potenzial der digitalen Signatur

Forrester-Studie

Das Potenzial der digitalen Signatur

Die digitale Signatur ist der letzte fehlende Link für den voll-digitalisierten Workflow in Unternehmen und Verwaltungen. Zu diesem Schluss kommt eine Forrester-Studie, in der die Möglichkeiten der eSignature untersucht werden. lesen

Ratsbeschlüsse werden transparent

Pilotprojekt in NRW bringt Gremiendaten von 27 Kommunen online

Ratsbeschlüsse werden transparent

Das Pilotprojekt „Kommunales Open Government in NRW“ hat es sich zum Ziel gesetzt, kommunale Entscheidungen für den Bürger verständlich zu machen. Gleichzeitig will man einen Beitrag zur Stärkung der Transparenz der Verwaltung gegenüber der Allgemeinheit leisten. Unter Federführung der kdvz Rhein-Erft-Rur wurde nun ein Portal geschaffen, in dem die für jedermann verfügbaren Gremiendaten von derzeit 27 Kommunen verfügbar sind. lesen

Online-Shopping wird europaweit einfacher

Geoblocking-Verordnung vom Europaparlament gebilligt

Online-Shopping wird europaweit einfacher

Das Europaparlament hat dem Geoblocking in der EU ein Ende bereitet. Künftig können Verbraucher auf Waren und Buchungen von Hotelzimmern EU-weit zugreifen. Eine Ausnahme gibt es allerdings weiterhin. lesen

2018 steigen die Gehälter für IT-Fachkräfte deutlich

Gehaltsstudie IT-Personal

2018 steigen die Gehälter für IT-Fachkräfte deutlich

Schlechte Nachrichten für Öffentliche Verwaltungen: Der jüngsten Studie von COP Compensation Partner zur Entwicklung der Gehältern in der IT-Branche zufolge werden diese weiter steigen. So sind die von IT-Führungskräften von 2016 auf 2017 um 2,8 Prozent und die von Fachkräften um 3 Prozent gestiegen. Von 2015 auf 2016 betrug das Lohnwachstum bei Fachkräften noch 2,2 Prozent und bei Führungskräften 3 Prozent. lesen

Breiteres Spektrum durch Onlinezugangsgesetz

eGovernment-Wettbewerb 2018

Breiteres Spektrum durch Onlinezugangsgesetz

Mit zwei zusätzlichen Kategorien reagieren die Ausrichter des eGovernment-Wettbwerbs auf das Onlinezugangsgesetz (OZG) und das Thema IT-Konsolidierung. Damit wächst das Spektrum möglicher Einreichungen erneut. lesen

Generationenwechsel im Vorstand des IT-Anbieters

AKDB

Generationenwechsel im Vorstand des IT-Anbieters

Vorstandswechsel beim IT-Dienstleister AKDB: Alexander Schroth, langjähriger Geschäftsführender Direktor des Unternehmens, geht in den Ruhestand. Neuer Vorstandsvorsitzender wird Rudolf Schleyer. Neu im Vorstand ist auch Gudrun Aschenbrenner. lesen

Behörden-CIOs erhöhen die Ausgaben für Cloud, Cybersecurity und Analytics

Gartner-Umfrage

Behörden-CIOs erhöhen die Ausgaben für Cloud, Cybersecurity und Analytics

Laut einer internationalen Umfrage des IT-Research und Beratungsunternehmens Gartner sind Cloud Lösungen, Cybersecurity und Analytics die Spitzentechnologien, die 2018 von CIOs des öffentlichen Sektors für neue und zusätzliche Ausgaben ins Visier genommen werden. Die Ausgaben für die Infrastruktur des Rechenzentrums erfahren allerdings die größten Einsparungen. lesen

Aus ZUGFeRD 1.0 wird ZUGFeRD 2.0

Kompetenzwirrwarr eRechnung

Aus ZUGFeRD 1.0 wird ZUGFeRD 2.0

Es steht nicht gut um die Koordinierung der deutschen eGovernment-Projekte. Nachdem das Bundesinnenministerium (BMI) im vergangenen Jahr die XRechnung zum Standard für die digitale Rechnung erklärt hatte, bringt das Bundeswirtschaftsministerium nun einen neuen ZUGFeRD-Standard. lesen

Der elektronische Personalausweis lernt dazu

Bundesverwaltungsamt vergibt Berechtigungszertifikat für Sparkassen

Der elektronische Personalausweis lernt dazu

Seit Juli 2017 ermöglicht der Gesetzgeber eine neue Art des Auslesens und Nutzung der auf dem Personalausweis-Chip gespeicherten Daten. Überall dort, wo Personaldaten in ein Formular übernommen werden sollen, bietet sich das sogenannte Vor-Ort-Auslesen an. lesen

Zwei neue eGovernment-Modellprojekte gehen an den Start

Metropolregionen Rhein-Neckar und Hamburg schließen Kooperationsvereinbarung

Zwei neue eGovernment-Modellprojekte gehen an den Start

Die Metropolregion Rhein-Neckar und die Metropolregion Hamburg arbeiten enger zusammen, um den digitalen Wandel in der Öffentlichen Verwaltung zu beschleunigen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter beider Regionen im Rahmen eines gemeinsamen Workshops in Mannheim. lesen