Deutschland bei schnellem Internet weiter im EU-Mittelfeld

Breitband verändert das Arbeitsleben

Deutschland bei schnellem Internet weiter im EU-Mittelfeld

Nur etwa jedes zweite Unternehmen in Deutschland mit Zugang zum Internet und mindestens zehn Beschäftigten verfügt auch über einen festen Breitbandanschluss mit einer vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate von mindestens 30 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). lesen

EU-Kommission startet Koordinierungsprozess

Patientenakte: EU hofft auf Austausch über Grenzen hinweg

EU-Kommission startet Koordinierungsprozess

Wenn Patienten von überall in der EU auf ihre Patientendaten zugreifen könnten, so könnte das im Notfall nicht nur lebensrettend sein, sondern auch Kosten sparen. Die EU-Kommission will den Traum jetzt Wirklichkeit werden lassen. lesen

Digitalprojekte in Partnerländern

Entwicklungshilfe für eGovernment und eHealth

Digitalprojekte in Partnerländern

Der Ausschuss „Digitale Agenda“ infomiert über den Status quo von Digitalprojekten in Partnerländern. lesen

Interoperable Postfächer und Servicekonten als eGovernment-Treiber

Vitako-Positionspapier zu OZG-Umsetzung

Interoperable Postfächer und Servicekonten als eGovernment-Treiber

Servicekonten und -Postfächer werden vermutlich entscheidend dazu beitragen, ob die im Zuge der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes implementierten eGovernment-Dienste ein Erfolg werden. Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der kommunalen IT-Dienstleister e.V., Vitako, hat dazu jetzt ein Positionspapier veröffentlicht. lesen

Brexit: Europa vor dem Datenchaos?

DSGVO

Brexit: Europa vor dem Datenchaos?

Das britische Unterhaus hat Theresa Mays Brexit-Deal abgelehnt. Noch ist völlig unklar, ob und wann Großbritannien die EU verlässt – ein ungeregelter Austritt ist nicht ausgeschlossen.Vor dessen datenschutzrechtlichen Folgen warnen IT-Branchenverbände schon jetzt. lesen

Spacebelt: Das erste weltumspannende Datenspeichernetz im Weltraum

Datacenter-Dienste per Satellit

Spacebelt: Das erste weltumspannende Datenspeichernetz im Weltraum

Sind Satelliten im All als Datacenter in der Lage, eine nicht kompromittierbare Datenlösung mit robuster Leistung und gleichzeitig hohem Durchsatz zu bieten? Die Macher hinter Spacebelt sind davon felsenfest überzeugt. Willkommen in der Zukunft! lesen

Nur ein Drittel meldet den Datenschutzbeauftragten

DSGVO-Verpflichtungen

Nur ein Drittel meldet den Datenschutzbeauftragten

Nach einer Faustformel müssten rund 364.000 Unternehmen in Deutschland einen Datenschutzbeauftragten in ihrem Unternehmen behördlich melden. Nur ungefähr jedes dritte Unternehmen kommt dem nach, so eine Auswertung von ER Secure. lesen

Bechtle bekommt Zuschlag der EU-Kommission

Software-Ausschreibung

Bechtle bekommt Zuschlag der EU-Kommission

Die Generaldirektion Informatik (DIGIT) der EU-Kommission hat Bechtle den Zuschlag für einen Rahmenvertrag zur Deckung des Bedarfs an Software erteilt. Über das vereinbarte Bestellmanagement können mehr als 50 EU-Institutionen und 30 EU-Dienststellen in 28 Ländern der Europäischen Union Software bestellen. lesen

DSGVO hält die Behörden auf Trab

Anfrage- und Beschwerdeflut bei den Datenschutzbehörden

DSGVO hält die Behörden auf Trab

Seit Inkrafttreten der DSGVO haben die deutschen Datenschutzbehörden deutlich mehr Anfragen von Bürgern, Vereinen und Unternehmen. Ein Ende ist nicht in Sicht. lesen

USA versus EU: Was passiert mit den Daten?

Patriot Act... Cloud Act oder DSGVO?

USA versus EU: Was passiert mit den Daten?

Was passiert eigentlich mit den gespeicherten Daten, wenn ein US-Unternehmen Server in Europa betreibt oder einen deutschen Cloud-Anbieter aufkauft? Cloud-Security-Experte Hubert Jäger, CTO des Münchner Unternehmens Uniscon GmbH, rät Unternehmen zu Sorgfalt. lesen