Die Cloud im Cyberwar

Münchner Sicherheitskonferenz

Die Cloud im Cyberwar

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird „Cyberwar“ zunehmend zu einem Schwerpunktthema. Gemeinsam mit dem Veranstalter richtete die Internet Economy Foundation eine Paneldiskussion zum Thema „Dark Clouds on the Horizon? Computing and Geopolitics“ aus. Wir sprachen mit einem der Panel-Teilnehmer, Wim Coekaerts, Senior Vice President bei Oracle, über die Cloud-Sicherheit im Cyberwar. lesen

Deutschland bei schnellem Internet weiter im EU-Mittelfeld

Breitband verändert das Arbeitsleben

Deutschland bei schnellem Internet weiter im EU-Mittelfeld

Nur etwa jedes zweite Unternehmen in Deutschland mit Zugang zum Internet und mindestens zehn Beschäftigten verfügt auch über einen festen Breitbandanschluss mit einer vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate von mindestens 30 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). lesen

Blaupause mit Lücke

Nutzerorientierung in der OZG-Umsetzung

Blaupause mit Lücke

„In Deutschland kommt eGovernment weiterhin nur schwer in die Gänge“. So oder so ähnlich beginnen in der Regel die Beiträge zur Lage der Online-Verwaltung im Land. Wir werden in diesem Artikel die guten Ansätze in den aktuellen Digitalisierungsbemühungen hervorheben und zeigen, wie die gewünschte Nutzerorientierung in der Entwicklung digitaler Verwaltungsleistungen konsequent zu Ende gedacht werden kann. lesen

Telekom überträgt Stellenportal „Interamt“ an DVZ-MV

Recruiting für den Public Sector

Telekom überträgt Stellenportal „Interamt“ an DVZ-MV

Das Stellenportal des öffentlichen Dienstes „Interamt“ wechselt zum 1. Januar 2020 den Betreiber und ist dann komplett in öffentlicher Hand. lesen

Staaten im Fadenkreuz von Cyber-Kriminellen

Public Private Partnership

Staaten im Fadenkreuz von Cyber-Kriminellen

Regierungen stehen vor der Aufgabe, Cyber-Sicherheit für die ­Bürger der von ihnen repräsentierten Länder zu gewährleisten. Umfang­reiche Regulierungen als Gegenmaßnahme hält Sicherheits­experte Kah-Kin Ho aber für den falschen Weg. lesen

Standortfrage ist geklärt

Cybersicherheitsagentur

Standortfrage ist geklärt

Die Agentur für Disruptive Innovationen in der Cybersicherheit oder auch Cybersicherheitsagentur hat ein Zuhause gefunden. Bundesinnenminister Seehofer und Bundesverteidigungsministerin von der Leyen haben auf einer Pressekonferenz den Standort der neuen Einrichtung bekanntgegeben. lesen

Spitzenplätze und ­Superpreis zu vergeben

18. eGovernment-Wettbewerb

Spitzenplätze und ­Superpreis zu vergeben

Noch bis zum 5. März können sich Digitalisierungsexperten aus der Verwaltung mit ihren Projekten am 18.eGovernment-Wettbewerb bewerben. Weshalb sich die Teilnahme lohnt, darüber sprachen wir mit den Ausrichtern des Wettbewerbs. lesen

Die eVerkündung ist längst überfällig

Veröffentlichung von Gesetzestexten des Bundes

Die eVerkündung ist längst überfällig

Kürzlich kündigte die Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Katarina Barley gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) an, es sei geplant, künftig Gesetze in einem elektronischen Gesetzblatt zu verkünden. Steht damit eine alte Idee endlich vor der Umsetzung? lesen

Umstellungshürden lassen sich reduzieren

eRechnung

Umstellungshürden lassen sich reduzieren

In etwas mehr als einem Jahr müssen alle Behörden in Deutschland die eRechnung beherrschen. Doch gerade Kommunen tun sich mit der Umsetzung oft schwer. eGovernment Computing hat mit dem Senior Sales Manager Integration von der TIE Kinetix GmbH, Klaus Schmitt, über mögliche Wege aus dem Dilemma gesprochen. lesen

Bearingpoint-Blockchain-Schlaglicht: Die öffentliche Hand investiert nur zögerlich

Kryptoketten in der deutschen Verwaltung

Bearingpoint-Blockchain-Schlaglicht: Die öffentliche Hand investiert nur zögerlich

Die Bundesregierung bekennt sich im Koalitionsvertrag eindeutig zur Blockchain-Technologie. Doch knapp ein Jahr nach Unterzeichnung der Verträge zeigt sich, dass die Umsetzung noch zögerlich angegangen wird. Das zeigt eine Befragung der Management- und Technologieberatung Bearingpoint von Verwaltungsexperten. lesen