Spacebelt: Das erste weltumspannende Datenspeichernetz im Weltraum

Datacenter-Dienste per Satellit

Spacebelt: Das erste weltumspannende Datenspeichernetz im Weltraum

Sind Satelliten im All als Datacenter in der Lage, eine nicht kompromittierbare Datenlösung mit robuster Leistung und gleichzeitig hohem Durchsatz zu bieten? Die Macher hinter Spacebelt sind davon felsenfest überzeugt. Willkommen in der Zukunft! lesen

Digitalisierung: Deutschland sucht den Anschluss

Datenschutz bremst KI

Digitalisierung: Deutschland sucht den Anschluss

Als erstes packt die Kanzlerin mal das Tablet aus, dann spricht ihre Regierung zwei Tage lang darüber, dass Deutschland bei einer der wichtigsten Zukunftsfragen aufholen muss. Es geht um Digitalisierung, laut Angela Merkel (CDU) „entscheidend für den Wohlstand von morgen“. lesen

Benchmarks der digitalen Staatskunst

eGovernment Summit 2018

Benchmarks der digitalen Staatskunst

Auf dem eGovernment Summit 2018 trafen sich IT-Entscheider auf Bundes- und Landesebene zum elften Mal. Unter dem Kongressmotto „Vom eGovernment zur modernen Staatskunst“ diskutierten sie den Stand der eGovernment-Entwicklung. Im Mittelpunkt der zahlreichen Gespräche standen insbesondere Fortschritte und Herausforderungen bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes. lesen

Bayern errichtet Staatsministerium für Digitales

Neues bayrisches Kabinett

Bayern errichtet Staatsministerium für Digitales

Der bayrische Ministerpräsident Dr. Markus Söder baut sein Kabinett umfassend um und errichtet inzugedessen neue Geschäftsbereiche der Ministerien. Darunter ein Ministerium für Digitales unter der Leitung von Judith Gerlach, MdL. lesen

Halbe Milliarde Euro mehr für IT-Konsolidierung des Bundes

Haushalt 2019

Halbe Milliarde Euro mehr für IT-Konsolidierung des Bundes

Für Sicherheitsbehörden und Digitalisierung bekommt das Bundesinnenministerium 2019 deutlich mehr Geld. lesen

Es fehlt an geeigneten Rahmenbedingungen durch die Politik

Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft

Es fehlt an geeigneten Rahmenbedingungen durch die Politik

Die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft birgt enorme Chancen! Laut einer neuen Studie der Unternehmensberatung Roland Berger wird die Medizintechnikbranche in den kommenden Jahren ein großes Potenzial bei Umsätzen und Arbeitsplätzen entfalten. Doch die Chancen wären noch größer, würde die Politik geeignete Rahmenbedingungen schaffen. Und wie die Kollegen von McKinsey vor einigen Wochen warnen die Analysten von Roland Berger davor, diese Chance nicht zu nutzen. lesen

Potenziale der digitalen Verwaltung bleiben ungenutzt

Studie eGovernment MONITOR 2018

Potenziale der digitalen Verwaltung bleiben ungenutzt

Auch der diesjährige eGovernment-Monitor zeichnet kein positives Bild der Entwicklung in Deutschland. So ging im Untersuchuchungszeitraum in Deutschland die Nutzung von eGovernment-Angeboten weiter zurück, während sie in Österreich nochmals anstieg. lesen

Mach kauft österreichisches eGovernment-Know-how ein

Christian Rupp wird Chief Innovation Officer

Mach kauft österreichisches eGovernment-Know-how ein

Christian Rupp, zuletzt Sprecher der Plattform Digitales Österreich im Wiener Bundeskanzleramt und Sonderbeauftragter Digitalisierung in der Wirtschaftskammer wird die MACH AG ab Januar 2019 als Chief Innovation Officer verstärken. Rupp soll die Mach AG durch seine Erfahrung, sein Know-how sowie seine Kontakte in internationalen Märkten weiter voranbringen. lesen

Agiles aus dem Kanzleramt

Zweite Projektphase angelaufen

Agiles aus dem Kanzleramt

Mit agilen Methoden liegen im Bereich der Öffentlichen Hand zwar erste Erfahrungen vor, dennoch werden sie noch eher selten ein­gesetzt. Das Bundeskanzleramt hat sich 2017 entschlossen, für das Projekt „Gemeinsames Planungs- und Kabinettmanagement­programm“ (im Folgenden: PKP) eine agile Vorgehensweise einzuführen. lesen

Die Zukunft der IT-Branche

IDC FutureScape

Die Zukunft der IT-Branche

Die Marktforscher von IDC wagen einen Blick in die Zukunft und sagen voraus, dass bis 2023 fast jedes Unternehmen in einer zunehmend digitalisierten Weltwirtschaft ein „Digital Native“ sein wird. Zudem zeigt die Prognose, was den IT-Markt in den kommenden fünf Jahren vorantreiben soll. lesen