Trends und Konzepte

Platz da für neue Speichertechnologien

| Autor / Redakteur: Dr. Stefan Riedl / Susanne Ehneß

Cloud-Hemmnisse

Aber die erhöhte Sensibilisierung auf Datensicherheit seit Snowden hat auch Auswirkungen. Die Experton Group sieht vor diesem Hintergrund wesentliche Hemmnisse für Cloud-Services. Sie liegen ursächlich vor allem in den Befürchtungen, die Kontrolle über Daten zu verlieren, wenn diese in eine Cloud ausgelagert werden.

Storage im Umbruch – aktuelle Trends

Höhere Speicherkapazitäten nötig

Storage im Umbruch – aktuelle Trends

24.11.15 - Der Markt für Speichermedien ist stark in Bewegung geraten, seit immer mehr Nutzer von Mobilgeräten und eine wachsende Zahl von Geräten mit Sensoren nach höheren Speicherkapazitäten, aber auch andersartig gestalteten Speichermethoden verlangen. lesen

Viele fühlen sich den hohen Datenschutz-Anforderungen nicht gewachsen: Die Verantwortung für den Schutz personenbezogener Daten verbleibt beim Auftraggeber und wird nicht etwa vom Cloud-Provider übernommen. So will es das Bundesdatenschutzgesetz.

Die Nationale Initiative für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS) ist in der Studie „IT-Sicherheitstrends 2015“ zu folgenden Ergebnissen gekommen: Die deutsche Wirtschaft habe der Wirtschaftsspionage demnach den Kampf angesagt. 81 Prozent der Unternehmen in Deutschland verstärken die Maßnahmen, um sich vor Ausspähung zu schützen. Prism und dessen Nachfolge-Skandale hätten demnach 88 Prozent der deutschen Wirtschaft in puncto Datenschutz sensibilisiert.

Laut NIFIS-Studie gehen mit dem erhöhten Sicherheitsbedürfnis ­Forderungen von mehr als zwei Dritteln der deutschen Wirtschaft (69 Prozent) nach mehr Sicherheit beim Nutzen von Cloud Computing einher.

Damit verbunden machen 77 Prozent der Unternehmen die Auswahl der Cloud-Anbieter davon abhängig, welchen Datenschutzgesetzen sie unterliegen.

Ergänzendes zum Thema
 
Virtuelle Storage-Welten

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43760384 / Standards & Technologie)