Logo
01.07.2008

Artikel

Management von Server-Workloads in heterogenen Rechenzentren

Platespin hat PowerConvert 7.0 vorgestellt. Die aktuelle Version ist mit neuen Image-basierten Disaster-Recovery-Funktionen ausgestattet, außerdem bietet das Release einen erweiterten Support von Suse und Red Hat Enterprise-Linux-Umgebungen sowie die Unterstützung von 64-Bit Micr...

lesen
Logo
06.12.2007

Artikel

Platespins „Forge“ ist eine neue Disaster-Recovery-Appliance für bis zu 25 Server

Die Appliance Forge basiert auf Hardware von Dell PowerEdge-Servern. Durch den Einsatz der Virtualisierungstechnologie von VMwares Infrastructure benötigt Forge keine kostspielige komplette Redundanz von Hardware- und Software der zu sichernden Systeme. Die Appliance konsolidiert...

lesen
Logo
06.12.2007

Artikel

Platespins „Forge“ ist eine neue Disaster-Recovery-Appliance für bis zu 25 Server

Die Appliance Forge basiert auf Hardware von Dell PowerEdge-Servern. Durch den Einsatz der Virtualisierungstechnologie von VMwares Infrastructure benötigt Forge keine kostspielige komplette Redundanz von Hardware- und Software der zu sichernden Systeme. Die Appliance konsolidiert...

lesen
Logo
12.09.2007

Artikel

Platespin berechnet Kosten in virtuellen Serverumgebungen

Das Rennen der Virtualisierungsanbieter wird zunehmend schneller. Der US-amerikanische Anbieter Platespin konnte seine Position durch „Nachtanken” seiner Analyselösung Power Recon erneut verbessern.

lesen
Logo
17.04.2007

Artikel

Platespin setzt auf Umweltschutz in Rechenzentren

Platespin, Anbieter einer Lösung zur Arbeitslastoptimierung, Planung und Analyse von Rechenzentren, beschäftigt sich mit den ökologischen Aspekten der Virtualisierung. Kunden sollen mit Hilfe des Herstellers den wirtschaftlichen Weg zur »grünen IT« einschlagen können.

lesen