Suchen

News Peking modernisiert Steuerverwaltung mit SAP

| Redakteur: Gerald Viola

Wie SAP bekannt gab, ist die Steuerverwaltungslösung des Unternehmens im nationalen Steuerbüro des Pekinger Xicheng-Bezirks erfolgreich an den Start gegangen. Das Projekt soll die

Firmen zum Thema

Wie SAP bekannt gab, ist die Steuerverwaltungslösung des Unternehmens im nationalen Steuerbüro des Pekinger Xicheng-Bezirks erfolgreich an den Start gegangen. Das Projekt soll die Steuer- und Einkommensverwaltung für über ein Fünftel der wichtigsten Unternehmen des Landes konsolidieren und vereinfachen. Zusammen erbringen diese Unternehmen mehr als 70 Prozent der Einkommensteuereinnahmen von Peking. Die Lösung basiert auf der SAP-NetWeaver-Plattform und dem Grundkonzept einer service-orientierten Architektur für Geschäftsanwendungen (Enterprise SOA). Das nationale Steuerbüro integriert mit SAP NetWeaver Business Intelligence (SAP NetWeaver BI) Informationen aus verschiedenen IT-Systemen und soll so eine präzise und effiziente Prüfung, Auswertung und Schätzung der Steuereinnahmen ermöglichen

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016540)