CeBIT 2015: Baukasten der PDV-Systeme

20.01.2015

Erfurt - Um den Weg in die Digitale Verwaltung zu ebnen, sind maßgeschneiderte und effiziente Lösungen erforderlich, die alle Vorgaben aus dem Organisationskonzept E-Verwaltung erfüllen. Mit der VIS-Suite 5.2 stellt die PDV-Systeme auf der CeBIT 2015 ihr Portfolio dazu vor.

Das E-Government-Gesetz des Bundes wirkt für alle föderalen Ebenen verpflichtend und bildet die Grundlage für eine effektive und effiziente Verwaltung. Die PDV-Systeme hat dafür einen Lösungsbaukasten entwickelt, der passende Produkte und Dienstleistungen bereithält, um Verwaltungen nachhaltig bei der Umsetzung von E-Verwaltungsprozessen zu unterstützen. Ganz gleich ob Bund, Land oder Kommune, ob kirchliche Institutionen oder Justizbehörden – mit der VIS-Suite 5.2 hat der Erfurter Softwarehersteller aktuell das modernste und flexibelste Produkt auf dem Markt, mit dem Verwaltungsprozesse durchgängig digitalisiert werden können. Dieses Angebot präsentiert die PDV-Systeme auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. Auf dem Messestand (Halle 7, Stand A18) haben Besucher die Möglichkeit, ausgewählte Lösungen kennenzulernen.

Hier weiterlesen!