eProcurement in Thüringen

Online-Vergabeplattform wird stärker genutzt

| Autor: Susanne Ehneß

Öffentliche Ausschrebungen werden vermehrt auf Online-Vergabeplattformen bekannt gemacht
Öffentliche Ausschrebungen werden vermehrt auf Online-Vergabeplattformen bekannt gemacht (Bild: Maklay62/Pixabay / CC0)

Die Zahl der elektronisch veröffentlichten Ausschreibungen der Verwaltungen in Thüringen ist stark angestiegen.

Wie das Thüringer Finanzministerium bekannt gab, wurden 2017 bislang 914 Ausschreibungen veröffentlicht (Stand 03.07.2017) – im gesamten letzten Jahr waren es 1.370 Ausschreibungen. In der ersten Jahreshälfte 2017 veröffentlichten kommunale Vergabestellen 133 Vergabeverfahren.

Unterstützung der Kommunen

„Das Land trägt die Kosten der Kommunen für die Veröffentlichung auf der Thüringer Vergabeplattform“, kommentiert Dr. Hartmut Schubert, Thüringer Finanzstaatssekretär und Beauftragter für eGovernment und IT (CIO), diese Entwicklung. „Das Land eröffnet damit allen Kommunen eine Anbindung an die Vergabeplattform.“

Dieser eGovernment-Service des Landes erleichtere sowohl für die Öffentliche Hand als auch für die mittelständische Wirtschaft das Vergabeverfahren. „Zudem sorgt die jederzeit erreichbare Vergabeplattform im Internet für Transparenz bei den öffentlichen Ausschreibungen“, so Schubert.

Die Zahl der kommunalen Vergabestellen auf der Plattform ist laut Finanzministerium seit 2011 gewachsen. Zum 01.07.2017 waren 84 Stellen registriert, zum Stichtag 31.12. 2016 waren es 75 Stellen. In der Landesverwaltung nutzen 34 Vergabestellen die Vergabeplattform.

Zum Portal

Die Thüringer Vergabeplattform ist in einen Kooperationsverbund mit der Bundesverwaltung sowie mehrerer Bundesländer eingebunden. Unternehmen erhalten nach einer kostenfreien Registrierung Zugriff auf die Ausschreibungsunterlagen auf der Vergabeplattform.

Ausschreibungen in Thüringen können hier online eingesehen werden.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44806182 / Commerce & Procurement)