Mobikon 2015

Mobile Security: Mehr als nur Datensicherheit

| Redakteur: Manfred Klein

Sicherheit für mobile Anwendungen und Industrie 4.0
Sicherheit für mobile Anwendungen und Industrie 4.0 (Bild: yuuuu - Fotolia.com)

Internationale anerkannte Sicherheitsexperten diskutieren auf der Mobikon in rund 200 Vorträgen den aktuellen technischen Stand und die Perspektiven für Industrie 4.0. sowie deren Auswirkungen für Politik und Gesellschaft. Bei diesem umfangreichen Angebot ist eine vorausschauende Messeplanung gefragt.

Die Mobikon wartet mit zwei vollen Kongresstagen auf, an denen Panel-Diskussionen, Vorträge und Keynote-Reden den Takt zwischen 9 und 20 Uhr (11. Mai) sowie zwischen 9 und 17 Uhr (12. Mai) vorgeben. Mehr als 150 Sprecher sind verpflichtet.

Sie treten auf fünf verschiedenen Vortragsbühnen auf, akustisch sinnvoll und ansprechend platziert in angenehmer Business-Nähe zu den Ständen der Aussteller, von denen sich über 100 angemeldet haben. Außerdem sind wieder zahlreiche relevante Initiativen und Start-ups an Bord: So etwa das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit seinem Förderschwerpunkt Mittelstand Digital und 68 Ausstellern und Projekten.

Ebenso die DO MOBILE! Initiative des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Sie bietet den Besuchern neben zahlreichen Vorträgen und Expertengesprächen am Stand auch zwei geführte Messerundgänge (Guided Tours) zu den Themen-Highlights Proximity und Internet of Things (IoT).

Branchenpreis und Events

Doppelt feiern – im Rahmen der Verleihung der Best of Mobile Awards (BoM) auf der Event-Bühne in Halle 11 und auf der Mobikon-Aussteller­party „Mobile rocks!“ am Abend des ersten Messetags (11. Mai) im angesagten Frankfurter Gibson Club. Die Awards würdigen die besten Apps, Websites, Services oder Kampagnen, die es ohne Mobile nicht gegeben hätte. Auf der anschließenden Party im Gibson Club mitten in der City wird gefeiert oder entspannt geplaudert.

Die weltweit aktive MobileMonday-Bewegung veranstaltet ihre Mitgliederversammlung (Global Summit) in diesem Jahr zur Mobikon und damit erstmals in Deutschland. MobileMonday-Chapter aus aller Welt haben sich angekündigt. Auf der Vortragsbühne präsentiert MobileMonday eine Reihe von Vorträgen und Networking-Gelegenheiten mit „Mobile Natives“ an beiden Mobikon-Messetagen unter dem treffenden Motto „Global Pow Wow“.

Weitere Informationen zur Kongressmesse finden Sie auch auf eGovernment-Computing.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43342596 / Kommunikation)