Logo
18.09.2019

Artikel

„Ein Land voller digitaler Ideen“

Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht und die Staatssekretärin Kristina Herbst haben mit dem Preis „Best of Digitales.SH.“ mehrere Unternehmen aus Schleswig-Holstein für ihre innovativen Projekte und Ideen rund um das Thema Digitalisierung ausgezeichnet. Dabei wurde ein P...

lesen
Logo
19.04.2019

Artikel

„Hüttis Digitale Agenda“

Das Land Schleswig-Holstein unterstützt ­seine Kommunalverwaltungen auf dem Weg in die digitale Transformation. Über die ­Ergebnisse der Zusammenarbeit mit dem Amt Hüttener Berge überzeugte sich Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht bei seinem Besuch in Groß Wittensee.

lesen
Logo
26.11.2018

Artikel

Informationen über Schutzgebiete per App

In Sache Umweltschutz leistet die Digitalisierung einen wichtigen Beitrag. Über die App „Meine Umwelt“ können Smartphone-Nutzerinnen und -nutzer ab sofort Informationen über 34 Naturschutzgebiete in Schleswig-Holstein abrufen.

lesen
Logo
27.08.2018

Artikel

Services digital abbilden

Die Digitalisierung hat die Ansprüche der Kunden an ihre Energieversorger deutlich nach oben geschraubt. Sie erwarten heute, jederzeit flexibel mit ihnen im Internet agieren zu können. Ein Gastbeitrag von Reno Uhl von prego services.

lesen
Logo
12.10.2017

Artikel

Kostenfreies WLAN in Schleswig-Holsteins Behörden

Der Digitalisierungsminister des Landes Schleswig-Holstein, Robert Habeck, hat Anfang dieser Woche das WLAN „DerEchteNorden“ in Betrieb genommen. Die Bürger können damit in den Gebäuden der Landesregierung kostenfrei ins Internet.

lesen
Logo
12.10.2017

Artikel

Kostenfreies WLAN in Schleswig-Holsteins Behörden

Der Digitalisierungsminister des Landes Schleswig-Holstein, Robert Habeck, hat Anfang dieser Woche das WLAN „DerEchteNorden“ in Betrieb genommen. Die Bürger können damit in den Gebäuden der Landesregierung kostenfrei ins Internet.

lesen
Logo
01.09.2017

Artikel

„Meine Umwelt“-App jetzt auch in Schleswig-Holstein

Die Informationen zur Verbreitung einiger gebietsfremder, invasiver Tier- und Pflanzen-Arten in Schleswig-Holstein sind bislang noch sehr lückenhaft. Die App „Meine Umwelt“ soll den Kreis der Fundmelder erweitern und die Datenlage verbessern.

lesen