Suchen

News Materna und Open Text wollen eAkte in der Justiz auf Trab bringen

| Redakteur: Gerald Viola

OpenText, Anbieter von Government und Enterprise Content Management (ECM)-Lösungen, und der IT-Dienstleister MATERNA GmbH, erweitern ihre strategische Partnerschaft bei der Erstellung

Firmen zum Thema

OpenText, Anbieter von Government und Enterprise Content Management (ECM)-Lösungen, und der IT-Dienstleister MATERNA GmbH, erweitern ihre strategische Partnerschaft bei der Erstellung von Lösungen für den Justiz-Sektor: MATERNA wird künftig als einziger Partner in die weitere Entwicklung des DOMEA(r)-Produkts von Open Text für den öffentlichen Sektor eingebunden. Darüber hinaus wollen beide Unternehmen unter anderem bei der Anbindung von Kommunikationslösungen an DOMEA(r) kooperieren.Im Rahmen der Kooperation planen beide Partner, das von der KBSt (Koordinierungs- und Beratungsstelle der Bundesregierung für Informationstechnik in der Bundesregierung) zertifizierte DOMEA(r)-Produkt von Open Text mit justizspezifischen Fachverfahren zu integrieren.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016621)