Projekte mit Bundeswehr geplant

Materna baut Public-Sector-Bereich aus

| Autor: Susanne Ehneß

Frank Grotheer ist jetzt „Sales Director Defense“ bei Materna
Frank Grotheer ist jetzt „Sales Director Defense“ bei Materna (© Materna)

Die Materna GmbH stockt ihr Portfolio für die Öffentliche Verwaltung auf. Seit 1. September 2017 ist Frank Grotheer an Bord, der sich als „Sales Director Defense“ um den Bereich Bundeswehr/BWI kümmert.

Frank Grotheer ist seit dem 1. September 2017 bei Materna als „Sales Director Defense“ für den geschäftsbereichsübergreifenden Ausbau und die Weiterentwicklung von Projekten mit der Bundeswehr zuständig. Der 51-jährige Betriebswirt bringt mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im IT-Vertrieb im Public Sector mit. Nach seiner Tätigkeit beim Mittelständler DATUS und dem Debis Systemhaus hatte er bei Microsoft knapp 18 Jahre lang die fachliche und personelle Führung für alle Projekte der Bundeswehr inne.

„Die Bundeswehr-Projekte sind künftig eine weitere Säule in unserem Portfolio. Mit Frank Grotheer haben wir einen ausgewiesenen Bundeswehr- und Public Sector-Experten für uns gewinnen können“, kommentiert CEO Helmut Binder.

„Materna ist im IT-Dienstleistungsbereich sehr gut aufgestellt, um die Bundeswehr bei ihren IT-Aufgaben zu unterstützen. Viele Lösungen von Materna können auch bei der Bundeswehr effizient eingesetzt werden. Diese gemeinsam mit Partnern im IT-Umfeld umzusetzen, wird einer meiner Schwerpunkte sein“, kommentiert Grotheer.

Das IT-Beratungsunternehmen Materna erwirtschaftet gut ein Viertel seines Umsatzes mit Kunden aus der Öffentlichen Verwaltung.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44915539 / Projekte & Initiativen)