Suchen

Rasantes Wachstum der Nutzerzahlen erwartet Markt für Business Analytics SaaS wächst überdurchschnittlich

| Redakteur: Katrin Hofmann

Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird der Markt für Business Analytics Software-as-a-Service (Business Analytics SaaS) weltweit dreimal schneller als der Gesamtmarkt für Business Analytics Software wachsen, prognostiziert IDC. Die Umsatzerwartungen sollten dennoch nicht zu euphorisch ausfallen.

Firmen zum Thema

Die Akzeptanz, Firmendaten in der Webwolke zu verwalten, wächst zwar, doch auch Zweifel sind nach wie vor vorhanden.
Die Akzeptanz, Firmendaten in der Webwolke zu verwalten, wächst zwar, doch auch Zweifel sind nach wie vor vorhanden.
( Archiv: Vogel Business Media )

IDC geht bis 2013 von einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate des SaaS-Marktes für Business Analytics Software von 22,4 Prozent aus. Eine IDC-Analyse belegt jedoch, dass zwar die Zahl der Nutzer rasant wachsen wird, die Umsätze im Vergleich mit On Premise Software allerdings noch auf relativ niedrigem Niveau sind.

Immer mehr Unternehmen bedienen sich – vor allem getrieben durch die schwierige wirtschaftliche Situation der vergangenen Monate – inzwischen alternativer Bereitstellungsmodelle, wie beispielsweise Cloud Computing. Dennoch müssen die SaaS-Anbieter in diesem Segment ihre Umsatzerwartungen realistisch einschätzen. Im Vordergrund steht IDC zufolge nach wie die Herausforderung, die Akzeptanz der Anwender zu erhöhen – was wiederum auch zu einer Steigerung des Erlöses führen wird.

Wie Anbieter solcher Lösungen konkret vorgehen sollten, lesen diese in der neuen IDC-Studie IDC-Studie Worldwide Business Analytics Software-as-a-Service Forecast, 2008-2013.

(ID:2042972)