Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Kostenfreie Datenaustauschplattform für Bayerns Kommunen

BayernBox

Kostenfreie Datenaustauschplattform für Bayerns Kommunen

19.03.19 - Das BayernNetz ist als Behördennetz des Freistaats mit gut 2.200 angeschlossenen Standorten die zentrale Infrastruktur der staatlichen und kommunalen Verwaltung. Ab sofort bietet das Heimatministerium den Kommunen in Bayern, Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften, Landkreisen und Bezirken, für einen sicheren Datenaustausch mit Partnern innerhalb und außerhalb des Bayerischen Behördennetzes eine neue Datenaustauschplattform an.

lesen
Zünglein an der Waage

Studie zu Social Bots

Zünglein an der Waage

19.03.19 - Sie posten und liken und sind doch keine Menschen. Können Social Bots tatsächlich Meinung machen? Wissenschaftliche Belege dafür gibt es noch nicht. Ein interdisziplinäres Team der Universität Duisburg-Essen (UDE) ist der Frage nun nachgegangen und zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen.

lesen
Kritik des Normenkontrollrats zeigt Wirkung

IT-Planungsrat beschließt Registermodernisierung

Kritik des Normenkontrollrats zeigt Wirkung

12.03.19 - Traditionell hat der IT-Planungsrat auch in diesem Jahr auf seinem Kongress getagt. Auf dem Kongress in Lübeck wurden dabei weitreichende Maßnahmen zur weiteren Digitalisierung der Verwaltung beschlossen. So gab es Beschlüsse unter anderem zur weiteren Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes, zum Unternehmenskonto und zur Register­modernisierung. Den Vorsitz des IT-Planungsrates hat in diesem Jahr der Bremer Finanz-Staatsrat Henning Lühr inne.

lesen
Noch viel zu tun bei der OZG-Umsetzung

Deutschland-Index der Digitalisierung 2019

Noch viel zu tun bei der OZG-Umsetzung

11.03.19 - Heute veröffentlicht das Fraunhofer Institut ÖFIT die neuesten Zahlen seines Deutschland-Index zur Digitalisierung. Vor allem bei der Digitalisierung der Kommunalverwaltungen und im Bereich Wirtschaft und Forschung hat es in den vergangenen Jahren beachtliche Fortschritte gegeben, so der Index. Doch nicht alle Bundesländer konnten davon in gleicher Weise profitieren.

lesen
Wien und London führen Digital-Ranking an

Smart-City-Studie

Wien und London führen Digital-Ranking an

08.03.19 - Wien, London und die kanadische Stadt St. Albert setzen nach einer weltweiten Studie der Unternehmensberatung Roland Berger in vorbildlicher Weise digitale Lösungen für ein besseres urbanes Leben um. Diese Städte setzten auf diese Technologie unter anderem in den Bereichen Energie, Mobilität, Gesundheit und Bildung, teilte das Beratungsunternehmen am Donnerstag in Wien mit.

lesen
Der mündige Bürger in digitalen Zeiten

Der digitale Souverän

Der mündige Bürger in digitalen Zeiten

05.03.19 - Was hat es mit dem Thema Digitale Souveränität eigentlich auf sich? Und welche Herausforderungen verbergen sich hinter dem Begriff für die Politik? Darüber sprach eGovernment Computing mit Tankred Schipanski (CDU), Mitglied des Bundestages und des Ausschusses Digitale Agenda, sowie mit Dirk Arendt, Leiter Public Sector & Government Relations bei Check Point Software Technologies GmbH.

lesen

Kommentare