Voice over IP und Netzwerksicherheit

Lösungen mit SonicWALL Security Appliances

Bereitgestellt von: SonicWALL Germany / Sonicwall

In diesem Whitepaper wird die Problematik und Komplexität rund um den Einsatz eines sicheren VoIP-Netzwerks untersucht.

Unternehmen, die zur Senkung ihrer Kommunikationskosten VoIP-Technologien (Voice over IP) implementieren, sollten die Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit einem vereinten Daten- und Sprachnetz nicht außer Acht lassen. Neben den Vorteilen durch niedrigere Telefongebühren, zentrale Verwaltung und schnelle Installation werden die kritischen Bereiche der VoIP-Sicherheit und der Netzwerkintegrität oft vernachlässigt.
In einem VoIP-Netzwerk gilt es zahlreiche Bedrohungsziele zu beachten: Die Anrufserver und ihre Betriebssysteme, die Telefone und ihre Software, ja sogar die Telefonanrufe selbst können Schwachstellen sein.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 22.09.08 | SonicWALL Germany / Sonicwall

Anbieter des Whitepapers

SonicWALL Germany

Werner-Eckert-Str. 11
81829 München
Deutschland