Suchen

Panasonic PT-RZ570 Laser-Projektor für den Bildungssektor

Redakteur: Marisa Metzger

Panasonic hat einen Projekt vorgestellt, der sich vor allem für den Education-Bereich eignen soll.

Firmen zum Thema

Panasonic stellte auf der ISE den Projektor PT-RZ570 vor.
Panasonic stellte auf der ISE den Projektor PT-RZ570 vor.
(Bild: Panasonic)

Der Projektor PT-RZ570 von Panasonic ist vor allem für den Einsatz im Bildungsbereich gedacht. So soll er ideal für mittelgroße Hörsäle mit ungefähr 50 Sitzplätzen sein.

Der Laser-Projektor bietet WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel). Und Panasonic gibt an, dass die Helligkeit bis zu 5.200 Lumen erreicht. Die Einsatzdauer der Lampen soll laut Hersteller bis zu 20.000 Stunden betragen.

Ein Quartet-Colour-Harmoniser-Farbrad mit vier Segmenten soll den Energieverlust der Lichtquelle reduzieren und die Helligkeit und Farbgenauigkeit verbessern.

Der Projektor ist zudem mit Digital Link ausgestattet. Mit einem optionalen Digital Link Switcher ET-YFB200G können damit Video- und Kontrollsignale mittels eines LAN-Kabel über eine Entfernung von bis zu 150 Meter übertragen werden. Ein Kühlsystem soll die Geräusche im Silent-Mode auf 29 dB halten. Der Projektor erreicht laut Herstellerangaben Kontrastwerte von bis zu 20.000:1.

Der PT-RZ570 ist ab März 2016 erhältlich.

(ID:43821802)