eGovernment in Baden-Württemberg

Landesverwaltung ordert Hardware für zehn Millionen Euro

| Redakteur: Gerald Viola

Bereits zum vierten Mal in Folge hat Bechtle den Zuschlag erhalten, das Land Baden-Württemberg mit IT-Infrastruktur auszurüsten
Bereits zum vierten Mal in Folge hat Bechtle den Zuschlag erhalten, das Land Baden-Württemberg mit IT-Infrastruktur auszurüsten (© Fenton - Fotolia.com)

Alles aus einer Hand! Das war für das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg wichtig. Und deshalb hat das Logistikzentrum Baden-Württemberg (LZBW) Rahmenverträge mit einem Volumen von zehn Millionen Euro mit dem IT-Dienstleister Bechtle geschlossen.

Damit hat das Systemhaus einen weiteren wichtigen Auftrag der Öffentlichen Hand an Land gezogen: 12.000 PC, 15.000 Bildschirme, 4.200 Laptops und 4.400 Drucker kann das Land während der Laufzeit der Verträge in den nächsten 12 bis 18 Monaten von Bechtle beziehen.

Auch 500 Workstations zur IT-Beweissicherung und Steuerfahndung sowie 500 Multifunktionsgeräte sind Teil des möglichen Hardwareumfangs. Bis Ende Februar 2018 übernimmt Bechtle zudem die Vor-Ort-Services bei den bezugsberechtigten Behörden.

„Wir statten damit den kompletten Arbeitsplatz der Landesbediensteten aus“, sagt Bernd Ihle, Vertriebsleiter für öffentliche Auftraggeber beim Bechtle IT-Systemhaus in Neckarsulm.

Und ein Ministeriumssprecher betonte: „Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft befürwortet ausdrücklich diese historische Chance, alles aus einer Hand zu bekommen.“

Zu den Hardwareprodukten bietet das Systemhaus umfassende Garantie- und Serviceleistungen im Vor-Ort-Service. Für eine einfache Bestellabwicklung stellt das LZBW den Bedarfsträgern aus dem Land eine elektronische Shopanwendung, den sogenannten Büroshop, zur Verfügung.

12.000 weitere PC gehen an die Polizei

Der IT-Dienstleister betreut auch die Rollouts neuer Hardware für weitere Dienststellen und Ministerien. Im April 2013 bekommen etliche Polizeidienststellen 12.000 PC, die mit dem Informatikzentrum der Landesverwaltung Baden-Württemberg ausgeliefert werden.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36214770 / System & Services)