Logo
07.01.2019

Artikel

Magnesiumbatterien als Energiespeicher der Zukunft

Mit einem neuen Forschungsprojekt sollen Magnesiumbatterien als alternativer Energiespeicher zu den üblichen Lithium-Ionen-Batterien vorangebracht werden. Welche Vorteile Magnesium als Batteriematerial bietet, erfahren Sie in diesem Artikel.

lesen
Logo
12.12.2018

Artikel

Ultrafeinstaub: Moderne Kohlekraftwerke emittieren am meisten

Ausgerechnet moderne Kohlekraftwerke stoßen mehr Ultrafeinstaub aus als bisher vermutet. Die über Filteranlagen gereinigten Abgase enthalten einer neuen Studie zufolge sogar mehr solcher Partikel kleiner als 100 Nanometer als die Emissionen von Städten und Straßenverkehr. Ultrafe...

lesen
Logo
03.12.2018

Artikel

Mysteriösen Vorgängen in Supraleitern mit hohem Druck auf der Spur

Supraleiter könnten die Elektronik und Energieversorgung revolutionieren. Doch sie funktionieren bislang nur bei extremer Kälte. Ein neues Untersuchungsverfahren soll helfen, die mysteriösen Vorgänge in Supraleitern zu ergründen.

lesen
Logo
30.11.2018

Artikel

Fleischersatz: Das Gefühl muss stimmen

Der Absatz von fleischlosen Lebensmitteln ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Doch Verbraucher möchten oftmals nicht auf das „Fleischgefühl“ verzichten, wie es sich also beim Abbeißen und Kauen anfühlt. Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ...

lesen
Logo
16.11.2018

Artikel

Vibrationsmuster und Drucksignale sollen Informationen übertragen

Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeiten Forscher an der Entwicklung haptischer Displays. Diese sollen durch Vibration oder Druck den Tastsinn ansprechen und Anwender so bei der Steuerung komplexer Systeme unterstützen.

lesen
Logo
11.11.2018

Artikel

KIT-Ausgründung für revolutionäres 3D-Laserdruckverfahren ausgezeichnet

Die Gründer von Nanoscribe haben am KIT ein revolutionäres hochpräzises 3D-Druckverfahren entwickelt, mit dem sie in kürzester Zeit zum Weltmarktführer mit Millionenumsatz aufgestiegen sind. Das Unternehmen ist nun im Wettbewerb der baden-württembergischen Landesregierung und der...

lesen
Logo
11.11.2018

Artikel

KIT-Ausgründung für revolutionäres 3D-Laserdruckverfahren ausgezeichnet

Die Gründer von Nanoscribe haben am KIT ein revolutionäres hochpräzises 3D-Druckverfahren entwickelt, mit dem sie in kürzester Zeit zum Weltmarktführer mit Millionenumsatz aufgestiegen sind. Das Unternehmen ist nun im Wettbewerb der baden-württembergischen Landesregierung und der...

lesen