Suchen

IDC lädt am 15. September zum Experten-Webcast IT-Trends und Potenziale bei Unternehmensdienstleistern

| Redakteur: Katrin Hofmann

IDC klärt ITK-Dienstleister in einem Webcast darüber auf, welche IT-Prioritäten die Erbringer professioneller Unternehmens-Dienstleistungen haben.

Firmen zum Thema

Die Marktforscher laden zur Onlinekonferenz.
Die Marktforscher laden zur Onlinekonferenz.

Unternehmensdienstleistern in Europa geht es gut. Sie erfreuen sich im Großen und Ganzen einer gesunden Auftragslage und arbeiten erfolgreich an der Erreichung ihre Umsatz- und Ertragsziele. Hierbei bedient sich die Branche zunehmen innovativer Technologien. IT-Anbietern bietet dieser Industriezweig hinlänglich Potenzial, allerdings kämpfen viele Akteure mit der stark diversifizierten und fragmentierten Unternehmenslandschaft.

IDC beschäftigt sich schon viele Jahre mit diesem Wirtschaftszweig und hat soeben die Studie „Deep Dive into the Professional Services Sector in Western Europe“ veröffentlicht, die die IT-Trends und Potenziale bei den Erbringern professioneller Unternehmensdienstleistungen analysiert und dabei Strukturindikatoren, Unternehmensinitiativen, die Dynamiken im IT-Investitionsverhalten sowie die wichtigsten IT-Anbieter in diesem Segment gezielt unter die Lupe nimmt.

IDC-Fachfrau Angela Vacca, Research Managerin für den Bereich European Industry Solutions, präsentiert die wichtigsten Erkenntnisse der Studie im Rahmen eines kostenlosen Webcasts und liefert zudem handfeste Tipps und Empfehlungen. IT-Anbieter, die in diesem Segment aktiv sind oder sich diese Branche erschließen möchten, sind herzlich eingeladen und melden sich hier an.

(ID:28501450)