Was ist eine Public Key Infrastructure?

Definitionen

Was ist eine Public Key Infrastructure?

12.09.19 - Die Public Key Infrastructure erstellt und verwaltet elektronische Identitäten für Personen, Dinge oder Dienste, die vertraulich sind. Die Authentifizierung ist an strenge Bedingungen geknüpft. Sie wird durch Datenverschlüsselung und digitale Signaturen ermöglicht. lesen

Was ist digitale Souveränität?

Definitionen

Was ist digitale Souveränität?

12.09.19 - Immer häufiger verwenden Wirtschaft und Politik die Begriffe „Technologische Souveränität“ und „Digitale Souveränität“. Doch sie finden sich nicht mehr nur schlagwortartig in Reden, sondern haben inzwischen auch Eingang in die politische Programmatik gefunden. Doch was genau ist unter Digitale Souveränität zu verstehen und wie wird sie geschaffen? lesen

Fünf Thesen zur urbanen Mobilität 2035

Deloitte-Studie

Fünf Thesen zur urbanen Mobilität 2035

12.09.19 - Wie gestaltet sich künftig die urbane Mobilität? In einer Studie wurde nun errechnet, dass jeder dritte Weg im Jahr 2035 mit autonomen Fahrdiensten zurückgelegt wird, die Kosten hierfür geringer sein werden als der ÖPNV und das Verkehrsaufkommen insgesamt deutlich ansteigt. Ein Überblick in fünf Thesen. lesen

Deutsche Schüler werden beim Thema Technik nicht ausreichend fit gemacht

Technik-Ausbildung mangelhaft

Deutsche Schüler werden beim Thema Technik nicht ausreichend fit gemacht

12.09.19 - Der VDMA fordert ein verpflichtendes Schulfach Technik und bemängelt: Technische Bildung (das T in MINT) sei im allgemeinbildenden Schulsystem deutlich unterrepräsentiert. lesen

Was ist Smart Metering?

Definitionen

Was ist Smart Metering?

11.09.19 - Unter Smart Metering ist ein digitales Mess- und Steuerungs­verfahren zu verstehen. Es kommt im Wesentlichen zur Kontrolle der Zufuhr und des Verbrauchs von Elektrizität zum Einsatz. Smart Metering ist für Firmen und Privatverbraucher gleichermaßen relevant. lesen

Was ist das 5G-Netz?

Definitionen

Was ist das 5G-Netz?

11.09.19 - 5G steht für die fünfte Mobilfunkgeneration und ist der direkte Nachfolger von 4G (LTE). Höhere Datenraten und kurze Latenzzeiten sollen die Vernetzung vorantreiben, Nutzern neue Möglichkeiten eröffnen und der Industrie 4.0 den Weg ebnen. lesen

Was ist Design Thinking?

Definitionen

Was ist Design Thinking?

11.09.19 - Das Design Thinking bezeichnet ein bestimmtes Fachverfahren der Problemlösung. Design Thinking lässt sich auf verschiedene Lebens- und Problembereiche anwenden. Im Fokus der Aufmerksamkeit stehen dabei die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer. Das macht das Verfahren nicht nur für die Entwicklung von eGovernment-Verfahren im Zuge der OZG-Umsetzung interessant, sondern auch für die Entwicklung weiterer IT-Anwendungen. lesen

Die Linke fordert Open Data

Kostenfreier, vollständiger Zugang

Die Linke fordert Open Data

11.09.19 - Die Fraktion „Die Linke“ fordert die Veröffentlichung steuerlich ­finanzierter Software unter einer Open-Source-Lizenz sowie die Veröffentlichung entsprechender Daten von Kommunal-, Landes- und Bundesverwaltungen. lesen

Was kann das iPhone 11 Pro?

Apple News

Was kann das iPhone 11 Pro?

11.09.19 - Gestern Abend fand das jährliche Apple Event im Steve Jobs Theater im kalifornischen Cupertino statt, bei dem der Konzern die neuen Modelle der iPhones, die Apple Watch Series 5 und die neuen Einsteiger-iPads vorstellte. lesen

MACH CIO Christian Rupp in Vorstand des NEGZ berufen

NEGZ wählt neuen Vorstand

MACH CIO Christian Rupp in Vorstand des NEGZ berufen

10.09.19 - Die Hauptversammlung des Nationalen E-Government Kompetenzzentrums (NEGZ) tagte im Rahmen der Digitalen Woche Kiel und hat einen neuen Vorstand gewählt – darunter Christian Rupp, Chief Innovation Officer der MACH AG und des Joint Innovation Lab (JIL). lesen