Bund schließt neuen Rahmenvertrag ab

Formular-Management-Lösungen für die Öffentliche Verwaltung

Bund schließt neuen Rahmenvertrag ab

07.10.19 - Mithilfe eines Formular-Management-System (FMS) schaffen Behörden eine standardisierte Basis für den Datenaustausch zwischen Verwaltung, Bürger und Unternehmen, wie es das Online-Zugangs-Gesetz (OZG) fordert. Die Zentralstelle IT-Beschaffung (ZIB) im Beschaffungsamt des Bundesministeriums hat dazu einen neuen Rahmenvertrag mit Materna für die FMS-Dienstleistungen abgeschlossen. lesen

Freistaat setzt auf Sicherheit

Digitaler Bürgerservice in Thüringen

Freistaat setzt auf Sicherheit

04.10.19 - Im Zuge des Online-Zugangsgesetz (OZG) will Thüringen seinen digitalen Verwaltungsservice weiter ausbauen. Um den Bürgern mehr Sicherheit bei der Nutzung des Bürgerportals bieten zu können, hat der Freistaat eine neue Plattform integriert. lesen

Gerlach und Füracker starten Förderprogramm „Digitales Rathaus“

eGovernment in Bayern

Gerlach und Füracker starten Förderprogramm „Digitales Rathaus“

04.10.19 - Der Freistaat Bayern fördert den Ausbau von eGovernment im kommunalen Bereich und stellt für die Bereitstellung von Online-Diensten rund 43 Millionen Euro bereit. lesen

Revisionssichere Mail-Archivierung für Behörden

Kostenlose Leitfäden zur E-Mail-Archivierung für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Revisionssichere Mail-Archivierung für Behörden

03.10.19 - Mit dem Leitfaden „Rechtssichere E-Mail-Archivierung“ bietet die Mailstore Software GmbH, ein deutscher Spezialist für rechtssichere E-Mail-Archivierung, kostenlose Orientierungshilfen, die nicht nur juristisch fundiert, sondern auch leicht verständlich verfasst sind. lesen

Niedersächsische Polizei blickt nach vorn

Niedersachsen

Niedersächsische Polizei blickt nach vorn

02.10.19 - Die Polizei Niedersachsen setzt ihren Modernisierungsprozess fort. Auf die „Strategie 2020“ folgt die „Strategie 2027“. lesen

Bund und Länder einigen sich auf 180 Millionen Euro Digitalisierungsbudget

Neuer IT-Staatsvertrag macht FITKO-Gründung perfekt

Bund und Länder einigen sich auf 180 Millionen Euro Digitalisierungsbudget

01.10.19 - Heute, am 1. Oktober, ist der Erste Staatsvertrag zur Änderung des Vertrages über die Errichtung des IT-Planungsrats und über die Grundlagen der Zusammenarbeit beim Einsatz der Informationstechnologie in den Verwaltungen von Bund und Ländern – Vertrag zur Ausführung von Artikel 91c GG – in Kraft getreten. lesen

Steigender Problemdruck bei Verwaltungsdigitalisierung

NKR legt weiteren Monitor Digitale Verwaltung vor

Steigender Problemdruck bei Verwaltungsdigitalisierung

01.10.19 - Der Normenkontrollrat gibt den Monitor Digitale Verwaltung vierteljährlich heraus, um die Entwicklung rund um eGovernment, Verwaltungsdigitalisierung und OZG-Umsetzung zu dokumentieren. Nun ist der dritte Bericht für dieses Jahr erschienen. Was also hat die Politik in Sachen Digitalisierung der Verwaltung inzwischen erreicht? lesen

ITDZ-Berlin-Vorstandsmitglied Jens Fromm wechselt in die Beraterbranche

Capgemini verstärkt Public-Sector-Team

ITDZ-Berlin-Vorstandsmitglied Jens Fromm wechselt in die Beraterbranche

01.10.19 - Jens Fromm, 42, übernimmt ab sofort die Position des Head of Public Sector der Business & Technology Solutions (BTS) Deutschland bei Capgemini. In dieser Funktion soll der Experte für eGovernment und Digitalisierungsstrategien in der Öffentlichen Verwaltung sowohl die Konzeption als auch die Umsetzung der digitalen Vorhaben von Bund und Ländern unterstützen. lesen

Dataport richtet Experimentierraum für Digitalisierungsprojekte ein

Digitalisierung in der Öffentlichen Verwaltung

Dataport richtet Experimentierraum für Digitalisierungsprojekte ein

01.10.19 - Der IT-Dienstleister der deutschen Verwaltung Dataport will mit seinem Experimentierraum neue Wege bei der digitalen Transformation gehen. Dataport setzt dabei auf den Austausch mit der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW), Start-ups und IT-Unternehmen. lesen

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Hotel de Rome

eGovernment Awards 2019

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Hotel de Rome

30.09.19 - Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Hotel de Rome verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2019. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet. lesen