Neues zum Unternehmenskonto aus Bayern

Kabinett veraschiedet Zwölf-Punkte-Plan zur Digitalisierung

Neues zum Unternehmenskonto aus Bayern

11.02.20 - Das bayerische Kabinett hat in seiner aktuellen Kabinettssitzung einen Zwölf-Punkte-Plan zur Digitalisierung verabschiedet. Auch die Pläne zur Einführung des Unternehmenskontos wurden ein wenig konkretisiert. lesen

Niedersachsen erarbeitet Open-Data-Strategie

Wirtschaftsministerium übernimmt Federführung

Niedersachsen erarbeitet Open-Data-Strategie

11.02.20 - Die Landesregierung Niedersachsen beginnt mit der Erstellung einer Open-Data-Strategie. Unter Federführung des Wirtschaftsministeriums soll von den Ressorts gemeinsam bis zur Sommerpause die Strategie zum Umgang mit und Nutzen von Open Data erarbeitet werden. Das Land wird auch der Plattform GovData beitreten. lesen

Was ist der DigitalPakt Schule?

Definitionen

Was ist der DigitalPakt Schule?

10.02.20 - Mit dem DigitalPakt Schule soll erreicht werden, dass Schulen eine umfassende Digitalisierung erhalten, die Schülerinnen und Schülern ein modernes Lernen möglich macht. Die Initiative wird von Bund und Ländern getragen und ermöglicht eine digital gestützte Bildung. lesen

Nach Cyberattacke: Potsdamer Stadtverwaltung offline

Anträge nur auf dem Postweg möglich

Nach Cyberattacke: Potsdamer Stadtverwaltung offline

10.02.20 - UPDATE. Die Stadtverwaltung der Brandenburger Landeshauptstadt musste nach einem Cyberangriff die Verbindung zum Internet kappen. Die Entwicklung im Überblick. lesen

IT-Planungsrat beauftragt Bremen und Bayern mit Umsetzung

Digitales Unternehmenskonto

IT-Planungsrat beauftragt Bremen und Bayern mit Umsetzung

07.02.20 - Der Erfolg der OZG-Umsetzung wird sich nicht nur an der Umsetzung der Online-Dienste für die Bürger entscheiden, eine zentrale Rolle werden auch die Dienste für die Wirtschaft spielen. Bei einem wesentlichen Bestandteil für diese Services – dem Unternehmenskonto – haben die Länder Bremen und Bayern nun die Federführung übernommen. lesen

Emsland startet digitalen Portalverbund

Kommunale Bürgerportale

Emsland startet digitalen Portalverbund

07.02.20 - Der Landkreis Emsland und die kreisangehörigen Kommunen Lingen, Meppen, Papenburg, Rhede, Dörpen, Freren, Geeste und Spelle bieten den Bürgern und Unternehmen in der Region mit OpenR@thaus neue Onlinedienste an. lesen

Qualifizierung für die Digitalisierung des öffentlichen Dienstes

IT-Planungsrat startet „Qualifica Digitalis“

Qualifizierung für die Digitalisierung des öffentlichen Dienstes

06.02.20 - Für die notwendige Digitalisierung der Öffentlichen Verwaltungen werden auf allen Ebenen gut qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt, die souverän und agil im Sinne „Users First“ agieren. Doch auf welche Kompetenzen und Qualifikationen kommt es dabei an? Diesen Fragen widmet sich das Projekt des IT-Planungsrates „Qualifica Digitalis“, das gestern mit einem Kick-off-Workshop im Haus der Wissenschaften in Bremen gestartet wurde. lesen

BZNB präsentiert sich online in neuem Gewand

Moderne Optik und responsive Design

BZNB präsentiert sich online in neuem Gewand

06.02.20 - Das Breitbandzentrum Niedersachsen-Bremen (BZNB) präsentiert sich mit einer komplett neu gestalteten Website und einem neuen Corporate Design. Damit bietet das BZNB einen umfassenden Einblick in den Breitband-, Mobilfunk- und WLAN-Ausbau in Niedersachsen und Bremen. lesen

NRW bekommt einen neuen CIO

Hartmut Beuß übergibt an Andreas Meyer-Falcke

NRW bekommt einen neuen CIO

05.02.20 - Wechsel im Amt des Beauftragten für Informationstechnik: Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke wird ab 1. September 2020 CIO der Landesregierung Nordrhein-Westfalen und löst damit Hartmut Beuß ab. lesen

Land erneuert Plattform für eVergabe

Brandenburg

Land erneuert Plattform für eVergabe

05.02.20 - Das Brandenburger Innenministerium hat in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium das Vergabeportal des Landes neu gestaltet. Die elektronische Plattform soll nun mit neuen Funktionen künftig alle Vergabeinformationen und Zugänge zum Vergabemarktplatz sowohl für öffentliche Vergabestellen als auch für private Unternehmen und Zuwendungsempfänger bereitstellen. lesen