Analoge Verwaltung Adé

Digitalisierung in Stiftungen

Analoge Verwaltung Adé

25.07.19 - Schwarze Bretter und Karteikarten sind in deutschen Stiftungen und Vereinen nach wie vor Realität. CRM-Systeme und HR-Tools, aus der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken, sind hier noch kaum angekommen. lesen

CD-R contra Cloud

Begrenzte Lebenszeit von Backup-Trägern

CD-R contra Cloud

25.07.19 - Auch wenn das ungeliebte Thema immer wieder gerne verdrängt wird, ist ein Backup für jegliche digital erstellten Daten essenziell – egal, ob es sich um die privaten Fotos auf dem Smartphone oder die Unternehmensdaten handelt. Doch leider ist nicht jedes Speichermedium als Backup-Träger geeignet. lesen

Digitaler Bürgerservice in Hamburg

Chatbot

Digitaler Bürgerservice in Hamburg

24.07.19 - In Hamburg wird der Service in der Verwaltung mit der Künstlichen Intelligenz „Frag-den-Michel“ erweitert . lesen

Wenn Elton Johns Songs für immer weg sind

Lebenszeiten von Datenspeichern

Wenn Elton Johns Songs für immer weg sind

24.07.19 - Im Zentrum des Begriffs „Datensicherung“ prangt unübersehbar das Adjektiv „sicher“. Und genau das sollen Daten natürlich sein – auch und gerade, wenn man sie einlagert. Da stellt sich unweigerlich die Frage: Wie lange speichern die verschiedenen Medien eigentlich sicher? lesen

Umwandlung von Papier-und eMail-Rechnungen in X-Format

Projekt eRechnung

Umwandlung von Papier-und eMail-Rechnungen in X-Format

24.07.19 - Ab November 2020 müssen alle öffentlichen Auftraggeber auf Bundes-, Länder und Kommunalebene fähig sein, elektronische Rechnungen empfangen und verarbeiten zu können. Reine eMails, PDF-Dateien und eingescannte Papierrechnungen sind laut EU-Vorgabe aber keine eRechnungen. lesen

Parkplätze in Städten elektronisch verwalten

Parkplatzbuchung per App

Parkplätze in Städten elektronisch verwalten

23.07.19 - Parkplätze in Städten besser auslasten: Mit einem ausgeklügelten Parkplatzbuchungssystem lässt sich öffentlicher Parkraum effizient verwalten. Zusammen mit einer App werden im Voraus Parkplätze elektronisch reserviert. lesen

Digitalisierung in Bayern geht weiter voran

IT-Infrastruktur in Bayern

Digitalisierung in Bayern geht weiter voran

22.07.19 - Der Freistaat will mit den Maßnahmen Breitbandausbau, BayernWLAN und Digitales Rathaus für digitale Chancengleichheit und gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Bayern sorgen. lesen

Vogel IT-Medien erweitern mit Healthcare-Computing.de ihr Online-Angebot

IT im Gesundheitswesen

Vogel IT-Medien erweitern mit Healthcare-Computing.de ihr Online-Angebot

17.07.19 - Noch ist die digitale Gesundheitsbranche in Deutschland relativ klein. Die jährliche Wirtschaftsleistung beläuft sich auf „nur“ 1,7 Milliarden jährlich. Doch der Umsatz wächst und das mit enormer Geschwindigkeit. Denn Jahr für Jahr erobert die Informationstechnologie neue Einsatzbereiche im Gesundheitswesen. lesen

Baden-Württemberg realisiert eVergabe

Elektronische Ausschreibungen

Baden-Württemberg realisiert eVergabe

11.07.19 - Seit dem 1. Juli 2019 ist die eVergabeplattform von Baden-Württemberg am Start. Erklärtes Ziel ist eine landesweit einheitliche Vergabeplattform und damit auch zentrale Anlaufstelle für Ausschreibungen in Baden-Württemberg. lesen

Niedersachsen holt bei Digitalisierung auf

Digitale Infrastruktur

Niedersachsen holt bei Digitalisierung auf

11.07.19 - Der Ausbau digitalen Infrastruktur in Niedersachsen hat enorm zugenommen. Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft meldete, dass noch im Jahr 2017 weniger als ein Prozent aller Gebäude mit einem Gigabitanschluss für schnelles Internet ausgestattet waren. Derzeit gehe der Ausbau in Niedersachsen mit 230 geförderten Maßnahmen und einer Summe von mehr als 2 Milliarden Euro deutlich voran, so das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft. lesen